Mister Schweiz 2012 So werden Sie Nachfolger von Luca Ruch

Noch bis zum 20. Februar können sich Interessierte für die Mister-Schweiz-Wahl 2012 bewerben. Hier erfahren Sie, was es braucht, um in Luca Ruchs Fussstapfen zu treten.
Luca Ruch beim ersten Fotoshooting für die «Schweizer Illustrierte» nach seiner Wahl zum Mister Schweiz 2011.
© SI online Luca Ruch beim ersten Fotoshooting für die «Schweizer Illustrierte» nach seiner Wahl zum Mister Schweiz 2011.

Luca Ruch, der Schnellstarter! Kein Mister Schweiz vor ihm hatte schon nach neun Wochen die 150'000-Franken-Marke geknackt. Und wie es aussieht, wird er bis zum Ende seiner Amtszeit mit den Topverdienern Renzo Blumenthal und André Reithebuch gleichziehen. Vor allem aus seinem Heimatkanton Thurgau hagelt es Aufträge. Das freut den selbst ernannten Lokalpatrioten besonders. Mit dem vielen Geld hat er sich aber ausser einem Pingpongtisch noch nichts Grösseres gegönnt.

Aber Luca Ruch, 22, bleibt seinem bisherigen Umgang mit Geld treu, hat nicht viel auf die hohe Kante gelegt: «Was ich habe, gebe ich aus.» So kommen seine Freunde im Ausgang öfter in den Genuss einer Extrarunde. Die bezahlt er gern, denn wenn er eines während des Amtsjahrs vermisst, dann mehr Zeit mit Freundin Daniela und seinen Kumpels. Entsprechend der Tipp an seinen Nachfolger: Er sollte auch sein Umfeld gut auf einen allfälligen Sieg vorbereiten.

[simplex:nid=56,57,18883;]

SO WERDEN SIE MISTER SCHWEIZ 2012

Voraussetzungen:

  • Schweizer Bürger
  • ledig oder geschieden
  • guter Leumund
  • mindestens 20 Jahre alt
  • mindestens 1.78 m gross

Casting der 60 besten Bewerber: viel Spass, neue Erfahrungen und ein kleines Präsent.

Die auserkorenen Finalisten: die einmalige Chance ein unvergessliches Trainingsweekend zu erleben, die Präsentation der Kandidaten anlässlich der Medienkonferenz, die Teilnahme an der Mister Schweiz® Promotionstour (ca. 16 Verantaltungen) in der ganzen Schweiz und zu guter letzt die TV-Live-Sendung, in der die Finalisten den zahlreichen Fernsehzuschauern, den Medien, der Jury und dem anspruchsvollen Saalpublikum vorgestellt werden.

Das Anmeldeformular zum Download - oder bewerben Sie sich direkt auf www.misterschweiz.ch.

Alles zum amtierenden Mister Schweiz Luca Ruch finden Sie im Dossier zum Thema.

Auch interessant