Stanislas Wawrinka Nach Australian-Open-Sieg: «Papa ist in 2 Tagen zurück»

Spiel, Satz und Sieg - Stanislas Wawrinka hat sein erstes Grand-Slam-Turnier gewonnen! Der Final der Australian Open gegen Rafael Nadal entpuppte sich als verrücktes Spiel. Seine Tochter Alexia freut sich jetzt vor allem auf seine Heimkehr.
Stanislas Wawrinka Sieger Australian Open 2014
© Keystone

Es ist vollbracht: Stanislas Wawrinka ist der Champion der Australian Open 2014.

Was für ein kurioses Match! Die ersten zwei Sätze entschied Stanislas Wawrinka, 28, klar für sich. Doch im dritten kam er ins Wanken, seine Fehlerquote war hoch. Und das, obwohl sein angeschlagener Gegner Rafael Nadal, 27, sichtlich mit seinen Verletzungen kämpfte und sich kurz zuvor am Rücken behandeln musste. Der Spanier liess sich nicht unterkriegen, biss trotz Schmerzen durch und gewann überraschend den dritten Satz.

Es war jedoch nur ein letztes Aufbäumen. Am Ende reichte es der Weltnummer 1 nicht, Rafael Nadal musste sich nach vier Sätzen geschlagen geben. Der Champion heisst Stanislas Wawrinka! «Ich hatte heute Pech, aber du hast es dir wirklich verdient», gratulierte Nadal.

Der Romand konnte sein Glück kaum fassen. Es ist sein erster Grand-Slam-Sieg überhaupt. Noch letztes Jahr habe er nach seinem Ausscheiden im Achtelfinal viele Tränen vergossen, sagte Stanislas bei der Siegerehrung. «Jetzt weiss ich nicht, ob ich träume. Das werde ich morgen sehen.»

Auch an seine Familie richtete er einige Worte: «Ich danke meiner wundervollen Frau und Tochter. Ich komme in zwei Tagen zurück.» Darüber freut sich besonders die vierjährige Alexia: «Sie wünscht sich immer, dass ich verliere. Weil das bedeutet: Ich komme zurück zu ihr», verriet Stanislas nach dem Halbfinal. Jetzt bringt Papa sogar einen Pokal nach Hause.

Alle Artikel über Stanislas Wawrinka finden Sie im SI-online-Dossier.

Stanislas Wawrinka Sieger Australian Open 2014
© Keystone

«Die ewige Nummer 2», wie Stanislas Wawrinka in Anlehnung an Roger Federer oft genannt wird, ist am Sonntag die Nummer 1: Er gewinnt den Sigerpokal der Australian Open. 

Auch interessant