Wer wird Schweizer des Jahres? Das müssen Sie im Vorfeld zum SwissAward wissen

An diesem Samstag finden zum letzten Mal die SwissAwards statt. Welche Schweizer Persönlichkeiten haben die Chance, sich schon bald «Schweizer des Jahres 2015» nennen zu dürfen? SI online zeigt die Nominierten in den Kategorien Kultur, Wirtschaft, Politik, Gesellschaft, Show und verrät, was Sie sonst noch wissen müssen.

Bereits im Vorfeld der SwissAwards 2015 konnte das Publikum seinen Favoriten in der Kategorie «Publikumspreis» bestimmen. Anfang Dezember setzte sich Sänger Polo Hofer, 70, gegen seine Konkurrenten Bastian Baker, 24, und Beatrice Egli, 27, durch. Ob er am Samstag, 9. Januar, nun sogar zum «Schweizer des Jahres» gekürt wird? Das bestimmen wiederum die Zuschauer. Per SMS oder Telefon können Sie während der SwissAward-Show für Ihren Favoriten aus den Kategorien Politik, Wirtschaft, Show, Gesellschaft und Kultur abstimmen. 

Neben den 15 SwissAward-Nominierten und Publikumsliebling Polo Hofer haben auch die Sportlerin und der Sportler des Jahres - Daniela Ryf und Stan Wawrinka - sowie der Behindertensportler des Jahres, Marcel Hug, die Möglichkeit, «Schweizer des Jahres» zu werden. Alle Kandidaten sehen Sie oben in der Bildergalerie, die Startnummern lauten wie folgt:

01 Christine Bär-Zehnder
02 Nick Beyeler
03 Martine Brunschwig Graf
04 Joël Dicker
05 Bruno Giussani
06 Nora Gomringer
07 Lino Guzzella
08 Katrin Hagen
09 Brigitte Heller
10 Hans Hess
11 Polo Hofer
12 Marcel Hug
13 Sophie Hunger
14 Urs Kessler
15 Xavier Koller
16 Lo & Leduc
17 Daniela Ryf
18 Heidi Tagliavini
 19 Stan Wawrinka

Für Unterhaltung während der Show sorgen unter anderem Schweizer Stars wie Seven, Bligg und Pepe Lienhard mit seinem Orchester. Durch den Abend führt das Moderations-Duo Sven Epiney, 43, und Christa Rigozzi, 32.

Auch dieses Jahr wird unter den Zuschauern wieder ein Millionär gekürt. Wer ein Millionenlos von Swisslos besitzt und den Talon für das Zusatzspiel eingeschickt hat, darf auf den grossen Gewinn hoffen. In drei Spielrunden ziehen Epiney und Rigozzi insgesamt sechs Gewinnerinnen und Gewinner. Die zu gewinnenden Beträge werden während der Sendung immer höher, der Hauptgewinn beträgt eine Million Schweizer Franken.

SwissAward 2015: Samstag, 9. Januar 2016, 20.10 Uhr auf SRF 1 und auf SI online. Wir sind am Samstag live vor Ort und berichten vom Roten Teppich und von der Show.

Auch interessant