Mahara McKay Time-Out von ihrem Freund

Es ist aus und vorbei - vorerst zumindest. Mahara McKay und ihr in den USA wohnhafter Freund haben eine Beziehungspause eingelegt.
Mahara McKay ist vorübergehend alleine unterwegs.
© Tilllate.com Mahara McKay ist vorübergehend alleine unterwegs.

Liebespech für die Ex-Miss-Schweiz. Mahara McKay hat sich nach sechs Jahren Beziehung von ihrem amerikanischen Freund Roman Browne getrennt - zumindest vorübergehend. Die beiden legen ein Time-Out ein. Die Distanz, die die beiden trennt ist der Hauptgrund dafür, denn sie lebt in Zürich er in Los Angeles.

So erschien McKay an der Schild-Neueröffnung vergangenen Donnerstagabend auch alleine. Zur Ablenkung verbringt Mc Kay ein verlängertes Wochenende am Bosporus, wo sie mit einer Freundin ihren 30. Geburtstag feiert. Diesen hat sich die schöne Brünette wohl etwas anders gewünscht.

Auch interessant