Michelle Hunziker Trennung: «Ja, ich bin Single»

Auch beim zweiten Versuch hat es nicht klappen sollen: Michelle Hunziker und Daniele Pecci gehen wieder getrennte Wege.

Anfang Januar schien die Welt noch in Ordnung zu sein: Michelle Hunziker, 34, und Daniele Pecci, 40, vergnügten sich bei Ski-Ferien in den Dolomiten. Jetzt ist alles aus, wie die «Wetten, dass..?»-Co-Moderatorin gegenüber Bild.de bestätigt: «Ja, ich habe mich getrennt. Ich bin wieder Single.»

Erst im vergangenen Sommer kamen die zwei zusammen. Es war nach 2007 ihr zweiter Versuch, ihrer Beziehung eine Chance zu geben. Hunziker schwärmte nach dem Liebes-Comeback von Pecci und träumte von Kindern: «Es ist toll, wenn man von einem Mann schwanger wird, den man wirklich liebt.»

Über den Grund der Trennung ist nichts bekannt. Doch erste Anzeichen deuteten sich bereits kurz nach den Ferien im Januar an. «Wir haben eine liebevolle Freundschaft», sagte er und fügte an, nicht an die Ehe zu glauben. Inzwischen sollen auch Fotos aufgetaucht sein, die Pecci beim Küssen mit einer anderen Frau zeigen.

Michelle nimmt das Aus mit Fassung: «Das passiert Millionen anderen Frauen auch. Und die Welt hat im Augenblick ganz andere Sorgen.» Ausserdem weiss sie, dass die Liebe eines Tages «auch zu mir kommen» wird.

Auch interessant