«Bauer, ledig, sucht...» Ueli macht Bettina ein unmoralisches Angebot

Die Hofwoche mit Bettina neigt sich dem Ende zu: Zeit für Ueli, endlich in die Offensive zu gehen. Wird sich sein Kampfgeist auszahlen?
Bauer ledig sucht: Ueli und Bettina im Bett
© 3+

Sie schauen einander immer wieder fest in die Augen. Bettina, 25, weiss, wie sie ihren Ueli ansehen muss, damit der 24-Jährige keinen Ton mehr herausbringt. Aber auch sie muss ihre Schüchternheit überwinden, da sie Uelis gutes Aussehen ganz offensichtlich einschüchtert. Ein bisschen in den Arm genommen hat der Bauer seine Hofdame ja bereits in der letzten Sendung von «Bauer, ledig, sucht...». Und dass Bettina den Bauern attraktiv findet, ist auch kein Geheimnis. Sie zeigt es sehr deutlich und ist beeindruckt, dass er sich für den diesjährigen Bauernkalender hat ablichten lassen. Auch wenn er, wie er zugibt, früher ein «Pummerli» war. Doch wird er sich endlich um die Gunst seiner Hofdame bemühen? Er wird!

Und wie! Er bereitet eine romantische Überraschung für Bettina vor. Blumen und Wein bei tollem Ausblick: Welche Frau kann da schon widerstehen? Er sagt ihr zudem, dass er sie eine schöne Frau findet. «Endlich hat er mir gezeigt, dass ich ihm auch gefalle», freut sich Bettina.

Da sich die Hofwoche langsam dem Ende zuneigt, spürt der junge Landwirt, dass er sich weiter ins Zeug legen muss, wenn er die 25-Jährige endgültig von sich überzeugen will. Deswegen fragt er sie am letzten Abend, ob sie nicht bei ihm im Bett übernachten wolle. «Dieses Angebot hat mich völlig überrascht», gesteht Bettina im Gespräch mit SI online.

Hoppla! Der Bauer geht also aufs Ganze. Bettina kichert nervös. Wird sie sein Angebot annehmen? Bleiben Sie dran bei «Bauer, ledig, sucht...», jeden Donnerstag um 20.15 Uhr auf 3+.

Alles zu «Bauer, ledig, sucht...» finden Sie im Dossier auf SI online.

Auch interessant