Stuntman Urs Inauen im Babyglück Sein Söhnchen ist auf der Welt

Als Stuntman arbeitet er mit den grossen Hollywood-Stars zusammen. Zu Hause hat er nun seinen ganz persönlichen kleinen Star. Urs Inauen freut sich über die Geburt seines Buben Kane Railly.
Stuntman werden Schweiz Urs Inauen Hollywood Stund Appenzell
© Jonas Mohr

Fabienne Kappeler und Urs Inauen in ihrer Wohnung in Hollywood.

Sie kennen sich seit ihrer Jugend, sind seit rund fünf Jahren ein Paar - und jetzt krönt ein gemeinsames Kind ihre grosse Liebe: Urs Inauen, 31, und seine Verlobte Fabienne Kappeler, 31, sind am 19. März 2017 erstmals Eltern geworden. Ihr Söhnchen kam in ihrer Wahlheimat Los Angeles zur Welt, heisst Kane Railly und war bei seiner Geburt 51 Zentimeter gross und 3200 Gramm schwer. «Mama Fabienne und Kane sind wohlauf und quickfidel», sagt der stolze frischgebackene Vater gegenüber SI online.

Seit vier Jahren lebt der Appenzeller inzwischen in Los Angeles. Urs Inauens Stuntman-Karriere begann aber in der Schweiz: 2006 machte er bei der SRF-Show «Stunt Hero» mit und lernte dort den bekannten Schweizer Stuntman Oliver Keller kennen. Später war er in der 3+-Auswanderer-Serie «Adieu Heimat» zu sehen. Mittlerweile hat er bereits mit grossen Hollywood-Namen zusammengearbeitet: Im Kino-Hit «The Revenant» mit Leonardo DiCaprio war er mit von der Partie und in «Mike & Dave Need Wedding Dates» doubelte er Hauptdarsteller Adam DeVine.

Stuntman werden Schweiz Urs Inauen Hollywood Stund Appenzell
© Jonas Mohr

Urs Inauen (r.) als Double von Komiker Adam DeVine.

Auch interessant