Eva Nidecker Verliebt in Paris - so schön hat's die Single-Frau

Im Oktober 2010 zog es die Baslerin nach Frankreich. Seither lebt Eva Nidecker, 31, im Quartier Ménilmontant/Belleville in Paris, arbeitet für Médecins Sans Frontières und geniesst die Stadt in vollen Zügen. Auf SI online zeigt sie, wo sich die Einheimischen zum Kaffee treffen, wie man in der Grossstadt relaxt und wo sie am liebsten einkauft.
Auch interessant