Michel de Carolis Vize-Mister ist «total verliebt»

Als Single startete er ins Amtsjahr als Vize-Mister-Schweiz 2011, jetzt hat Michel De Carolis sein Herz verschenkt. An wen? Das will er nicht ganz verraten.
Weg vom Single-Markt: Vize-Mister Michel De Carolis ist vergeben.
© Sandro Bross Weg vom Single-Markt: Vize-Mister Michel De Carolis ist vergeben.

«Michel De Carolis is in a relationship», heisst es am Montagabend auf Facebook. Und es ist wahr: der Vize-Mister-Schweiz 2011 hat eine Freundin. Doch während der 26-Jährige im Netz mit offenen Karten spielt, will er sonst nicht mehr viel zu seinem Liebesleben verraten. Wer seine Freundin ist, soll geheim bleiben. Gegenüber SI online verrät der Ex-Single aber zumindest ein paar winzige Details: Die Unbekannte ist 23 Jahre alt, dunkelhaarig und «sie gefällt mir mega».

«Ich kann gut mit ihr reden, wir haben viele Gemeinsamkeiten - ich bin total verliebt», schwärmt De Carolis. Kennengelernt hat er seine Liebste, deren Namen er auf keinen Fall verraten will, übrigens bereits während der Kandidatur zum Mister Schweiz 2011. Immer wieder hätten sich die beiden getroffen, dann sei eine Beziehung entstanden.

Auch interessant