Dominique Rinderknecht Was die User von ihr wissen wollten

Würde sie je Nacktfotos machen? Wovor hat sie Angst? Möchte sie Kinder? Die User von SI online haben Fragen an die neue Miss Schweiz, Dominique Rinderknecht, gestellt. Die 23-jährige Schönheitskönigin hat sich über das Interesse gefreut und steht nun Red und Antwort.
Die User haben entschieden: Dominique Rinderknecht soll am Samstag Miss Schweiz werden.
© Thomas Buchwalder Die User haben die neue Miss Schweiz mit Fragen bombardiert. Dominique Rinderknecht nimmt Stellung!

User: Findest Du Deinen Sieg berechtigt?
Dominique Rinderknecht: Ich habe mir stets sehr viel Mühe gegeben und hatte Spass dabei. Die Jury und das Publikum haben mich zur Miss Schweiz gewählt, deshalb denke ich schon, dass es gerecht ist. Es hätte jedoch jede den Sieg verdient.

User: Wann und wie war Ihr 1. Mal?
Dominique Rinderknecht: Das bleibt mein Geheimnis... 

User: Bei welchem Coiffeur hast Du Deine Haare geschnitten?
Dominique Rinderknecht: Bei meiner Schwester, Noemi Rinderknecht.

User: In einem Jahr wird man von Dir Nacktföteli sehen, stimmt das?
Dominique Rinderknecht: Wohl eher nicht.

User: Wovor fürchtest Du Dich?
Dominique Rinderknecht: Vor Horrorfilmen! Zudem ekle ich mich vor Maden und Würmern.

User: Wieso hast Du bei der Wahl mitgemacht? Letztes Jahr hast Du doch Witze über den Schönheitswettbewerb gerissen.
Dominique Rinderknecht: Ich weiss nicht wie Du darauf kommst, dass ich Witze darüber gemacht hätte. Ich habe mir das Ganze lediglich sehr gut überlegt, da man danach eine Person der Öffentlichkeit ist und man sich dies einfach bewusst sein sollte.

User: Du hast ja gesagt, dass Du Dich mit Viktoria super versehst. Ist das nach Deinem Sieg noch immer so? Und wirst Du auch später noch mit ihr Kontakt haben?
Dominique Rinderknecht: Mit Viktoria habe ich immer noch Kontakt, wir haben uns sehr lieb gewonnen und werden bestimmt weiterhin befreundet bleiben.

User: Denkst Du, dass Du bei der Miss-Universe-Wahl eine Chance hast?
Dominique Rinderknecht: Es wird sehr schwierig werden, ich sehe diese Wahl deshalb primär als neue Erfahrung, von der ich wieder viel lernen kann.

User: Möchtest Du Kinder haben mit Deinem Freund?
Dominique Rinderknecht: Irgendwann möchte ich sehr gerne eine Familie gründen. Damit werde ich jedoch noch ein Weilchen warten.

User: Liest Du Blogs? Welche magst Du am liebsten?
Dominique Rinderknecht: Zwischendurch gelange ich zufälligerweise auf welche, meistens Modeblogs. Doch ich habe momentan keinen Blog, den ich mir regelmässig ansehe.

Alles zur Miss-Schweiz-Wahl 2013 und zu Dominique Rinderknecht finden Sie im SI-online-Dossier.

Auch interessant