Muttertag Wie die Stars ihre Mamas feiern

Ex-Mister-Schweiz Renzo Blumenthal schenkt seiner Mama Carmen zum Muttertag rote Rosen - ihre Lieblingsblumen. Auch andere Stars verehren ihre Mütter - sehen Sie sich die SI-online-Bildergalerie an.

Muttertag auf dem Bio-Hof der Familie Blumenthal in Vella GR: Normalerweise würde Renzo, 33, für seine Mutter Carmen «einen echten Bauernbrunch mit Bündner Trockenfleisch, Blumenthaler Käse und Zopf» organisieren. Doch am Muttertag 2010 gibts stattdessen einen grossen Strauss roter Rosen - «das sind Mamas Lieblingsblumen», sagt der Mister Schweiz 2005 gegenüber SI online.

Der traditionelle Muttertags-Brunch fällt aus, weil Renzo mit seiner Frau Ladina, 26, nach der Mister-Schweiz-Wahl am Samstag in Genf übernachtete und ausschlief. Immerhin: Mit seiner Frau Ladina konnte er im Hotel ein üppiges Frühstück zu sich nehmen: «Und danach schenkte ich ihr weisse Rosen, weil sie für unseren Sohn Moreno eine wunderbare Mama ist», sagt der Familienvater - der sich vor lauter Stolz auf seinen Sohnemann schon mal einen Scherz erlaubt: «Moreno ist der schlauste Junge überhaupt. Er kann schon bis 1000 zählen!»

Statt Familienbrunch gibts bei Blumenthals am Abend ein feines Muttertags-Essen - und Renzo verspricht: «Danach räume ich auch garantiert die Küche auf, damit sich meine beiden Frauen sich ausruhen können.»

 

 

Auch interessant