Steve Lee Worte des Schmerzes im Tessin

Voller Kummer, aber auch mit grossem Dank nehmen die Bandmitglieder von Gotthard in einer Todesanzeige im «Corriere del Ticino» Abschied von Steve Lee.
Die Rocker von Gotthard nehmen in einer Traueranzeige Abschied von ihrem Lead-Sänger Steve Lee.
© RDB Die Rocker von Gotthard nehmen in einer Traueranzeige Abschied von ihrem Lead-Sänger Steve Lee.

Sie feierten als Band riesige Erfolge. Jetzt nehmen die verbleibenden Bandmitglieder von Gotthard  laut «Blick» im Tessin Abschied von ihrem Lead-Sänger und Freund Steve Lee (†47). In einer grossformatigen, schwarzumrahmten am Samstag erschienenen Todesanzeige im «Corriere del Ticino» steht: «Von einer Sekunde auf die andere ist unsere Stimme verstummt. Unser grossartiger Freund, Bruder und Sänger, mit dem wir einen gemeinsamen Weg gingen, hat eine neue Bühne betreten.»

In der Todesanzeige ehren Marc Lynn, Leo Leoni, Freddy Scherer, Hena Habegger und Niccolo ihren Band-Sänger weiter mit den Worten: «Mit deiner Präsenz und Musik wirst du für immer bei uns bleiben, nichts kann dich forttragen. Zurück hinterlässt du einen Lichtschweif - wie erloschene Sterne, deren Licht die Menschen für Jahrhunderte sehen.» Die Bandmitglieder schliessen mit den Worten «See You in Heaven».

Die grosse Abschiedsfeier für die Fans findet - trotz schlechten Wetteraussichten - am Sonntag, 17. Oktober 2010 ab 10 Uhr auf dem Gotthard beim Hospiz statt. Die Messe beginnt um 13 Uhr. Sonderbusse sind vom Bahnhof Airolo TI im Einsatz.

Fahrplan Sonderbusse:

Hinfahrt:
Bahnhof Airolo - Gotthard Hospiz
09:10 Uhr
10:10 Uhr
11:10 Uhr
12:10 Uhr
Parkplatz Motto Bartola - Gotthard Hospiz
09:30 Uhr
10:30 Uhr
12:30 Uhr

Rückfahrt:
Gotthard Hospiz - Parkplatz Motto Bartola - Bahnhof Airolo
ab 15:15 Uhr im Halbstundentakt

Aktueller Strassenzustand Verkehrslage für die Schweiz und am St-Gotthard:
TCS oder auf der Verkehrsinfozentrale 0844 888 111

 

 

Auch interessant