Yasmine-Mélanie Nach Fehlgeburt: Sie ist wieder schwanger

Im August heiratet Yasmine-Mélanie ihren Mann Daniel in der Kirche. Und das Schönste daran: Die Schlagersängerin wird mit Babybauch vor den Altar treten.
Yasmine-Mélanie ist schwanger
© RDB/Sobli/René Lang

Nach der tragischen Fehlgeburt im 2013 ist Yasmine-Mélanie wieder schwanger.

Freudige Nachrichten von Yasmine-Mélanie! Die Schlagersängerin ist wieder schwanger, wie sie gegenüber «glanz & gloria» bestätigt. Vor knapp einem Jahr wurde die Schlagersängerin vom Schicksal geprüft: Im sechsten Monat kam ihr Baby tot zur Welt.

Trotz der tragischen Fehlgeburt heiratete die 24-Jährige fünf Tage später ihren Freund Daniele. Und schon damals sagte die Zugerin, dass sie weiter versuchen möchten, ein Kind zu kriegen. Das hat jetzt geklappt!

Auch ist mittlerweile klar, wann das kirchliche Hochzeitsfest gefeiert wird. Im August treten Yasmine-Mélanie und Daniele vor den Altar.

Auch interessant