Arno Camenisch (Edition Urs Engeler) Sez Ner

Sez Ner
Sez Ner

Der Käse verdirbt, Schweine sterben, und die Kühe brechen aus. Auf der Alp Stavonas am Fusse des Piz Sezner im Kanton Graubünden scheint ein Fluch zu liegen. Wie archaisch, naturverbunden und hart das Leben dort droben ist, schildert Arno Camenisch, der seine Texte nicht übersetzt, sondern sie sowohl auf Rätoromanisch als auch auf Deutsch schreibt.


Alle Buch-Tipps im Überblick »
Auch interessant