1. Home
  2. People
  3. So macht man heute Feuer

Buchenholz ist hart und hat eine lange Abbrenndauer. Oecoplan-Kaminholz, bei Coop.

Vor Jahren in der Pfadi gelernt, ein Feuer anzuzünden? Vergessen, es ist gerade umgekehrt: Um die Feinstaubbelastung zu senken, wird erst das Holz geschichtet, dann kommt die Anfeuerhilfe obendrauf.

Besser mit Wachs überzogene Holzwolle nehmen als Papier oder Karton. So brennt das Feuer schneller und macht weniger Rauch.

Mehr für dich
am 30.10.2008
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer