Riemann & Co. TV-Terror: Auch Stars haben schlechte Tage

Mit ihrem 30-Minuten-Interview brachte Katja Riemann NDR-Moderator Hinnerk Baumgarten ins Schwitzen. Die Schauspielerin ist mit ihren Allüren allerdings in bester Gesellschaft. Sehen Sie in der Video-Sammlung, wer wen vor laufenden Kameras beleidigt und welcher Star gar einen Moderator niederstreckt.

Eigentlich sollte Katja Riemann, 49, in der Talkshow «Das!» mit Hinnerk Baumgarten, 45, über ihren neuen Film plaudern. Stattdessen liess sie den Moderator auflaufen, beschwerte sich über blöde Fragen und schlechte Studiobeleuchtung. Das Video auf Youtube haben mittlerweile über eine halbe Million Menschen gesehen, das Resultat: Ein Shitstorm, der derzeit über Riemann hinwegfegt. Die Kommentare im Web reissen nicht ab und Erklärungsversuche seitens Sprecherin der Schauspielerin werden überdeckt von kritischen Kommentaren. Wie am Montag bekannt wurde, ist Riemanns Facebook-Seite mittlerweile gesperrt, sie selbst äussert sich nicht persönlich zu den Geschehnissen. 

Dass Gespräche mit Stars schwierig sein können, wissen Freunde des Tratsch und Klatschs. Und trotzdem sind es gerade die unangenehmen Momente, die am Ende in Erinnerung bleiben - und die grösste Unterhaltung bieten. SI online zeigt Ihnen deshalb noch einmal einige TV-Tiefpunkte von Prominenten. Da wird selbst aus der zickigen Frau Riemann schon fast eine zahme Gesprächspartnerin:

Nena findet Markus Lanz' Fragen bei «Wetten, dass..?» einfach nicht gut genug (ab Minute 5):

Katrin Sass gerät durch Peer Kusmagks Anwesenheit bei Markus Lanz in Rage:

Lothar Matthäus beschimpft die Mitarbeiter des TV-Senders Al Jazeera:

Sido rastet im ORF aus und schlägt Moderator Dominic Heinzl nieder:

Quentin Tarantino will seinen Film «Django Unchained » promoten und legt sich dabei mit seinem Gegenüber an (ab Minute 4):



Und dann gibt es noch die legendären Videos, die seit Jahren im Netz kursieren und zwei Herren zeigen, die sich zu ihren Lebzeiten schlicht nicht zu benehmen wussten:

 

Auch interessant