«GNTM» Überraschung: Bill Kaulitz besucht Heidi

Vor zwei Jahren ist er abgetaucht, nur noch selten gelangten Paparazzi-Bilder von Bill Kaulitz an die Öffentlichkeit. Jetzt kehrt der Tokio-Hotel-Sänger zurück: Am Donnerstag schult er bei «Germany's Next Topmodel» die Kandidatinnen im Stagediving.
Heidi Klum sucht 2012 zum siebten Mal «Germany's Next Topmodel».
© Getty Images Heidi Klum sucht 2012 zum siebten Mal «Germany's Next Topmodel».

Es war die Idee von Heidi Klum, 38. «Heute möchte ich Action haben. Deswegen habe ich jemand angerufen, der euch heute beim Stagediving unterstützen wird», sagt die «Germany's Next Topmodel»-Chefjurorin in der kommenden Folge vom Donnerstagabend. Niemand Geringeren als Weltstar Bill Kaulitz, 22, hat sie sich in die Sendung geholt.

Eine besondere Überraschung, denn im Sommer 2010 hat sich der Sänger von Tokio Hotel mit seinem Zwillingsbruder Tom nach Los Angeles abgesetzt. Viel gesehen oder gehört hat man seither nicht mehr von den beiden. Sie hätten sich für ein neues Album zurückgezogen, stellt Bill in der Sendung klar. Für ein Shooting in Los Angeles mit «14 hübschen Mädchen» nehme er sich aber gerne eine Auszeit vom Studio.

Der Mädchenschwarm ist inzwischen kaum wiederzuerkennen. Kurze, graue und gegelte Haare, Dreitagebart, neongrüne Lederjacke sowie ein Knochentattoo auf der Hand - vom süssen Jüngling ist kaum mehr etwas geblieben. Die «GNTM»-Kandidatinnen sind denn auch völlig perplex, als Bill die Bühne betritt. Ein «komplett anderer Typ» sei er geworden, stellt Dominque, 22, fest. Jasmin gefällt sein neuer Stil. «Ich finde Bill so ganz schön gut aussehend.»

Das Glückslos gezogen haben jedoch andere. Inga, 17, ist eine der Auserwählten, die für Starfotograf Marc Baptiste gemeinsam mit Bill in der Menge baden darf. Hand in Hand nehmen die zwei Anlauf auf der Bühne, springen in die Menschenmasse und lassen sich vom Publikum auf Händen tragen. 

Zwei Kandidatinnen haben es Bill Kaulitz besonders angetan. Wen findet er «süss», wen «verdammt sexy»? Die Auflösung gibt's am Donnerstagabend, um 20.15 Uhr, bei «Germany's next Topmodel» auf ProSieben.

Alles zu «GNTM» finden Sie im grossen Dossier von SI online.

Auch interessant