1. Home
  2. People
  3. ...und weitere People-News des Tages

Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.
Das FBI vernahm Angelina Jolie...
...und weitere People-News des Tages
7

Helene Fischer kommt für einen Konzertmarathon in die Schweiz, Angelina Heger spricht über ihre Busen-OP und Angelina Jolie wurde befragt. Wir fassen zusammen, welche bedeutenden und unbedeutenden Storys aus dem In- und Ausland uns sonst noch aufgefallen sind. 

Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.
Angelina Jolie, 41, bekam besuch vom FBI - mehrere Stunden sollen zwei Beamte die 41-Jährige und ihre Kinder vernommen haben, berichtet Tmz.com. Sie wollen herausfinden, was genau im Privatjet zwischen Jolies Noch-Mann Brad Pitt, 52, und Sohn Maddox vorgefallen ist. Die beiden sollen dort einen heftigen Streit gehabt haben, es war zunächst sogar von Handgreiflichkeiten die Rede. Inzwischen... schweizer-illustrierte.ch
Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.
...haben sich seit Bekanntwerden der Trennung auch Pitt und Maddox das erste Mal wieder gesehen - denn als der Schauspieler seine anderen Kinder traf, weigerte sich der 15-Jährige offenbar, seinem Vater zu begegnen. Beim Wiedersehen war laut Tmz.com ein Therapeut dabei.  schweizer-illustrierte.ch
Angelina Heger Insta Freund Leonard Freier Brüste Busen OP
Angelina Heger ging zum Schönheits-Doc und liess sich ihre Brüste vergrössern, hiess es vor kurzem. Jetzt klärt die Freundin von Ex-Bachelor Leonard Freier, 31, auf, dass sie zwar tatsächlich eine Operation hatte, aber sie liess sich nicht Silikon einsetzen. Zu «In Touch» sagt die 24-Jährige: «Meine Brüste sind nicht gleich gross. Links habe ich etwas mehr als auf der rechten Seite.» Dieses Ungleichgewicht habe sie nun korrigiert. Mit dem Resultat ist sie sehr zufrieden. «Ich bin happy, alles hat geklappt, habe aber noch Schmerzen. Ich freue mich, wenn alles abgeschwollen ist - und Leonard freut sich sicher auch schon.» Getty Images
Rolf Lyssy neuer Film Ehefrau Beckenbruch
Derzeit dreht Rolf Lyssy seinen neuen Film «Die letzte Pointe», muss seine Regieanweisungen aber vom Rollstuhl aus machen. Der 80-Jährige war im September beim Velofahren durch Zürich gestürzt und hatte sich dabei das Becken gebrochen, berichtet «Glanz & Gloria». Als er nach dem Unfall noch im Spital lag, unterstützte ihn sein Sohn und Kameramann Elia, 48, um am Film trotzdem weiterarbeiten zu können. «Er hat mich jeden Abend im Spital besucht. Zusammen haben wir dann den nächsten Tag besprochen. So haben wir uns über die Runden gerettet», sagt Lyssy. Keystone
Vanilla Ice Ice Baby heute Frau Trennung Scheidung
Nach 20 Jahren Ehe ist Rapper Vanilla Ice, 48, wieder Single. Seine Frau Laura hat gemäss Tmz.com die Scheidung eingereicht. Wie Insider wissen, sind die beiden schon länger kein Paar mehr. Warum, ist allerdings nicht bekannt. Getty Images
Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.
Helene-Fischer-Fans aufgepasst. Die deutsche Schlagersängerin kommt nächstes Jahr in die Schweiz - und das gleich für fünf Konzerte hintereinander, wie der «Blick» schreibt. Damit können bis zu 65'000 Menschen die 32-Jährige live im Zürcher Hallenstadion sehen. Der Vorverkauf für die Konzerte vom Dienstag, 24. Oktober bis Sonntag, 29. Oktober 2017, startet kommenden Montag.  schweizer-illustrierte.ch
Tyson Gay Tochter tot 2016 nach Olympia, Twitter
Vergangenes Wochenende wurde die Tochter von US-Sprintstar Tyson Gay erschossen. Trinity sei zur falschen Zeit am falschen Ort gewesen, sei zufällig in eine Schiesserei geraten, hiess es zunächst. Jetzt ist gemäss «DailyMail» bekannt, dass die 15-Jährige einen der mutmasslichen Täter kannte. Er soll nach der Todesmeldung auf Social Media um Trinity getrauert und «Ich liebe dich, Trinity» geschrieben haben. Warum das Unglück genau passierte, ist nach wie vor Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Facebook