1. Home
  2. People
  3. ...und weitere People-News des Tages

Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.
So mies gehts Ben Affleck nach der Trennung...
...und weitere People-News des Tages
8

Schauspieler Ben Affleck leidet, Miranda Kerr hat einen guten Fang gemacht und David Beckhams Bauch ziert ein neues Tattoo. Wir fassen zusammen, welche bedeutenden und unbedeutenden Storys aus dem In- und Ausland uns sonst noch aufgefallen sind.

Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.
Am Mittwoch gaben Ben Affleck, 42, und Jennifer Garner, 43, ihr Ehe-Aus bekannt. Zehn Jahre war das Paar verheiratet - so eine lange gemeinsame Zeit steckt man nicht einfach so weg. «Er ist am Boden zerstört», sagt ein Insider dem «People»-Magazin. «Beide hätten lange versucht, die Risse wieder zu kitten. Sie kämpften um ihre Ehe. Doch sie kamen zum Schluss, dass es für die Kinder und sie beide so besser sei.» Über die Gründe der Trennung... schweizer-illustrierte.ch
Jennifer Lopez (Papi) Konzert Marokko Klage von Sittenwächtern
...kursieren derzeit zahlreiche Gerüchte. Neben Afflecks Spiel- und Alkoholsucht ist auch der Name seiner Ex gefallen: Dass er und Jennifer Lopez, 45, seit Jahren eine enge Freundschaft pflegen, war laut «Sun» Jennifer Garner ein Dorn im Auge. Keystone
Miranda Kerr ohne Ex-Freund Orlando Bloom
Bei Miranda Kerr, 32, liegt Liebe in der Luft. Das Topmodel soll sich laut «Us Weekly» in Evan Spiegel verguckt haben. Spiegel ist 25, Mitbegründer von «Snapchat» - und schwerreich. Das Wirtschaftsmagazin «Forbes» schätzt sein Vermögen auf weit über 1 Milliarde Franken. Geld, das nett auszugeben ist, worauf die Australierin aber nicht angewiesen ist. Sie gehört selbst zu den bestbezahlten Models der Welt. Ein Insider berichtet von einem gemeinsamen Znacht, bei dem sie sich verdächtig nahe kamen. Getty Images
Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.
Dumm gelaufen - aber selber Schuld, Enrique Iglesias, 40. Die Polizei von Miami erwischte den Sänger, wie er auf einer gesperrten Strasse entlang fuhr. Das berichtet «Us Weekly». Iglesias versuchte das Ganze noch zu vertuschen, indem er mit seinem Tourmanager schnell den Platz tauschen wollte. Denn: Er hätte gar nicht am Steuer sitzen dürfen, weil er derzeit keinen gültigen Führerausweis besitzt. Für die Beamten zu viel des Verbotenen: Sie nahmen beide Männer fest. Der Vorfall ereignete sich bereits Anfang Mai, die Gerichtsverhandlung ist auf den 10. Juli angesetzt. Iglesias plädiert offenbar auf nicht schuldig. schweizer-illustrierte.ch
Johnny Depp Amber Heard Hochzeit
Die Hochzeit von Johnny Depp, 52, und Amber Heard, 29, liegt zwar erst ein paar Monate zurück. Doch schnell machten sich Krisen-Gerüchte breit, gar von einer Blitz-Scheidung war die Rede. Was das Paar dazu sagt? Zumindest Heard bezieht in der «Elle» Stellung und meint erst ironisch: «Ich bin vermutlich schon längst schwanger und geschieden.» Dann fügt sie an: «Wir haben eine ganz normale Beziehung. Ich denke, wir geben einfach unser Bestes. Wir sind sehr glücklich, sehr.» Getty Images
Pietro Lombardi Sarah Engels (DSDS) Baby
Positive Neuigkeiten aus dem Spital gibt es leider noch nicht: Das Baby von Sarah Engeles, 22, und Pietro Lombardi, 23, liegt nach wie vor auf der Herzstation eines Kölner Krankenhauses. Unterdessen wurde aber bekannt, wie der Sohn heissen könnte: Alessio. In der RTL-II-Show «Sarah und Pietro bekommen ein Baby» war für einen kurzen Moment die Tür zum Kinderzimmer zu sehen. Darauf war Alessio geschrieben. Eine Erinnerung an die italienischen Wurzeln, die sowohl Sarahs als auch Pietros Eltern haben. via Facebook
Victoria Beckham Instagram David Beckham Tattoo Minions
...fiel auf diesen Herrn in Gelb, einen Minion, den ihr Papa nun auf dem Bauch jetzt herumträgt. Mama Victoria Beckham postete das Bild auf Instagram. Aber keine Angst: Das ist kein Tattoo für die Ewigkeit, sondern lässt sich ganz leicht wieder abrubbeln. via Instagram.com
Hat einen angeborenen Herzfehler: Komiker und Moderator René Rindlisbacher.
Wer am Montag auf SRF 1 die «Millionen-Falle» mit René Rindlisbacher sah, tat dies zum letzten Mal. Wie das Schweizer Fernsehen in einer Mitteilung schreibt, werde die Quiz-Show nach vier Jahren auf Sendung per sofort eingestellt. Grund dafür seien zu tiefe Quoten. SRF/Daniel Winkler