1. Home
  2. People
  3. ...und weitere People-News vom Wochenende

Schweizer Illustrierte Fallback
Charlène & Albert von Monaco feiern gemeinsam Ostern...
...und weitere People-News vom Wochenende
5

Nach ihrer Auszeit auf dem Land weilt Fürstin Charlène wieder in Monaco, Blerim Dzemaili zeigt zum ersten Mal seinen Sohn und Yasmin-Mélanie und Schwester Chanelle sangen für Scheichs in Abu Dhabi. Willkommen zu den People-News vom Wochenende - wir fassen zusammen, welche bedeutenden und unbedeutenden Storys aus dem In- und Ausland uns sonst noch aufgefallen sind.

Erjona und Blerim Dzemaili zeigen Sohn Luan
Am 31. März wurden Blerim Dzemaili und seine Verlobte Erjona zum ersten Mal Eltern. Am Wochenende veröffentlichte der frischgebackene Vater ein Foto seines Sohnes Luan - albanisch für Löwe. «Glückliche Familie! Nichts kann zwischen uns kommen», schrieb der 28-jährige Fussball-Star zum Schnappschuss. Via Instagram
Chanelle und Yasmine-Mélanie Auftritt Abu Dhabi
Grosse Ehre für die Schlagersängerinnen Yasmine-Mélanie (rechts) und Chanelle, 18: Ende März durften die beiden in Abu Dhabi an einem Fest der Schweizer Botschaft vor Scheichs auftreten. Dort haben die 25-Jährige und ihre sieben Jahre jüngere Schwester... via Facebook
Yasmine-Mélanie und Chanelle singen in Abu Dhabi
...einen guten Eindruck hinterlassen, wie sie gegenüber Blick.ch sagen. «Das Publikum ging bei unserer Musik richtig mit. Auch als wir auf Schweizerdeutsch sangen.» Und auch Yasmin-Mélanie und Chanelle waren begeistert: «Der Auftritt in Abu Dhabi war ein riesen Spass... Schweizer Essen, Rivella zu trinken und Lindt-Schokolade zum Dessert - wie zu Hause!», schrieben sie zum Facebook-Foto. via Facebook
Geri Halliwell und Christian Horner haben sich verlobt
Im Mai will Geri Halliwell, 42, ihrem Verlobten Christian Horner, 41, das Ja-Wort geben. Die perfekte Location für die Hochzeitsfeier hat das ehemalige Spice Girl auch schon gefunden. Wie «The Sun» berichtet, hat die Sängerin für die Zeremonie den Kensington-Palast - den Wohnsitz von Herzogin Catherine, 33, und Prinz William, 32 - gebucht. «Geri will sich wie eine Prinzessin fühlen und die Party soll so gross wie möglich werden», plaudert ein Insider gegenüber der Zeitung aus. Via Instagram
Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.
Ende März brach Zayn Malik (2.v.l.) seinen Fans das Herz. Der 22-Jährige gab seinen Ausstieg bei One Direction bekannt. Jetzt erzählten die vier verbliebenen Bandmitglieder zum ersten Mal, wie sie sich ohne Malik fühlen. «Wir sind am Boden zerstört, dass Zayn sich entschieden hat, uns zu verlassen», so Liam Payne, 21, zu «The Sun». Ans Aufhören wollen sie aber nicht denken. «Nach ein paar Auftritten als Quartett fühlen wir uns selbstsicherer und wir sind überzeugt, dass wir stärker sein werden als zuvor.» schweizer-illustrierte.ch