1. Home
  2. People
  3. Und übrigens...

Francine Jordi in trägerlosem Kleid
Francine Jordi & Co.
Und übrigens...
5

...outet sich Schlagersängerin Francine Jordi als leidenschaftliche Hobby-Schützin, erntet Naomi Watts viel Kritik für den «Diana»-Film und plaudert «50 Shades of Grey»-Star Charlie Hunnam über Sexszenen. Wir fassen zusammen, welche bedeutenden und unbeutenden Storys uns sonst noch aufgefallen sind.

Francine Jordi in trägerlosem Kleid
Wer hätte gedacht, dass Francine Jordie auch anders kann, als von der Liebe zu singen? Die Schlagersängerin hat nämlich ein ganz spezielles Hobby: Schiessen! Einen Waffenschein für ihre Armeewaffe zu Hause besitzt die 36-Jährige, und sie passe gut auf das Geschoss auf, sagt sie gegenüber «Das Magazin». So habe sie auch einst Militärpilotin werden wollen und besuchte gar die fliegerische Vorschulung, die FVS.   RDB/Mandoga Media
Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.
Mit seinem Outing hat Wentworth Miller, 41, dem russischen Präsident Wladimir Putin gezeigt, was er von seinem Anti-Homosexuellen-Gesetzt hält - nichts! So schlug er auch die Einladung zu einem russischen Filmfest aus, solange das Land an seiner Haltung festhält. Der «Prison Break»-Darsteller offenbart nun, dass er nicht immer so selbstbewusst zu seiner Homosexualität stand. Mehrere Male wollte er sich das Leben nehmen, den ersten Versuch unternahm er bereits im Alter von 15 Jahren. Er habe zu Hause eine Flasche Pillen geschluckt und nicht um Hilfe gerufen. «Man schreit nur um Hilfe, wenn auch welche da ist», sagte er am Samstag während dem «Human Rights Campaign Dinner» in Seattle. schweizer-illustrierte.ch
So schön schwanger ist Kate Winslet
Kind Nummer drei hat seinen ersten Auftritt auf dem Roten Teppich - wenn auch noch im Bauch von Mama Kate Winslet. Am Filmfestival in Toronto präsentiert die Schauspielerin voller stolz ihren Babybauch. «Ich fühle mich vollkommen grossartig», sagt die 37-Jährige zu People.com. Bald hat sie drei Kinder von drei verschiedenen Männern. Aus der Ehe mit Jim Threapleton stammt Tochter Mia, 12, mit Regisseur Sam Mendes hat sie den neunjährigen Joe. Und ihr aktueller Ehemann Ned Rocknroll, 34, der Neffe von Richard Branson, wird Vater des noch Ungeborenen. Getty Images
Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.
An der Premiere des Films «Diana» erntete die Hauptdarstellerin Naomi Watts, 44, noch Applaus und verteilte unzählige Autogramme an ihre Fans. Jetzt hagelt es aber schlechte Kritik aus England. «Sechzehn Jahre nach dem schlimmen Tag im Jahr 1997 ist sie erneut an einem schrecklichen Tod gestorben», schreibt beispielsweise Theguardian.co.uk. Als «billigen und trostlosen Aufwand» bezeichnet Mirror.co.uk die Verfilmung über Lady Dis letzte zwei Jahre - und vergleicht den Hollywood-Streifen mit einem TV-Film für das Vormittagsprogramm. Die Schauspielerin äusserte selbst Bedenken über ihre bisher schwierigste Rolle. Als sie Prinz William, 31, zufällig in einem Restaurant traf, habe sie jeden Augentkontakt vermieden. schweizer-illustrierte.ch
Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.
Er ist der Glückliche, der Dakota Johnson, 23, auf den Popo hauen darf. Natürlich nur in der kommenden Verfilmung der Buch-Trilogie «50 Shades of Grey». Charlie Hunnam hat sich die begehrte Rolle des herrischen CEO Christian Grey geschnappt - obwohl Fans wegen der Besetzung nun Sturm laufen. Die Rolle verlangt ein hohes Mass an Mut ab, schliesslich gehts ziemlich wild zu und her zwischen ihm und der Romanfigur Anastasia Steel. Daran sei er gewöhnt, erzählt er nun im Interview mit Mirror.co.uk. In der Channel-4-Miniserie «Queer as Folk» habe er Sex gehabt: «Es war eine unglaublich eindeutige Sex-Szene mit einem Mann. Ich meine, ich bin jetzt 17 Jahre weiser. Wenn ich es mit 18 mit einem Typ tun kann, kann ich es sicherlich mit 33 mit einer Dame tun.» Und mit seiner Filmpartnerin stimme halt einfach die Chemie. schweizer-illustrierte.ch