Die People-News des Tages im Überblick Weiteres Baby-Glück für Malle-Jens

Die Oscar-Nominierungen sind da, die Obamas sünnelen bei Richard Branson und Jens Büchner wird erstmals Grossvater. Wir fassen zusammen, welche bedeutenden und unbedeutenden Storys aus dem In- und Ausland uns sonst noch aufgefallen sind.

1. Baby-Alarm bei den Büchners

Gerade erst ist er selbst Papi von den Zwillingen Diego und Jenna geworden, jetzt gibts schon wieder Nachwuchs bei Jens Büchner, 47. Der Kult-Auswanderer, der gerade im Dschungelcamp in Australien weilt, wird erstmals Opa. Seine älteste Tochter Jenny ist schwanger und wird im Juni 2017 ihr erstes Kind zur Welt bringen. «Jenna und Diego werden dann schon Tante und Onkel», sagte Büchner am Dienstagabend in der aufgezeichneten Folge von «Goodbye Deutschland» an.

Dschungelcamp 2017 Start RTL Jens Büchner
© RTL / Ruprecht Stempell

Jens Büchner.

2. Drei Oscar-Nominierungen für die Schweiz

Wenn es am 26. Februar in Los Angeles wieder hiesst «And the Oscar goes to...» könnte auch die Schweiz absahnen. Gleich drei helvetische Produktionen sind für je einen der beliebten goldigen Männchen nominiert: «I Am Not Your Negro» in der Kategorie «Bester Dokumentarfilm», «La femme et le TGV» bei den Kurzfilmen und «Ma vie de Courgette» in der Sparte «Bester Animationsfilm». In den Hauptkategorien «Bester Schauspieler» und «Beste Schauspielerin» dürfen unter anderem Andrew Garfield,  Ryan Gosling, Natalie Portman oder Emma Stone auf einen Oscar hoffen.

Wie einst Ginger und Fred drücken Mia (Emma Stone) und Seb (Ryan Gosling) ihre Gefühle im Tanz aus.
© Ascot-Elite

«La La Land» mit Ryan Gosling und Emma Stone könnte bei den Oscars abräumen.

3. Barack und Michelle Obama entspannen

Endlich Ferien! Barack, 55, und Michelle Obama, 53, haben ihre Koffer gepackt und sind laut unterschiedlichen US-Medien per Privatjet nach Necker Island geflogen. Dort, auf der Karibik-Insel des steinreichen Unternehmers Richard Branson, 66, wird das Ex-Präsidentenpaar sich vom Stress der letzten Tage und Jahre erholen. Branson war einer der wichtigsten Unterstützer von Obama, er sprach sich immer wieder öffentlich für dessen Krankenversicherung «Obamacare» aus.

4. «Star Wars»-Filmtitel enthüllt

Es ist offiziell: Der achte Teil der «Star Wars»-Saga heisst «The Last Jedi», wie Disney auf Social Media bekannt gab. Der Streifen kommt am 15. Dezember 2017 in die Kinos. Die Episode war ursprünglich erst für Mai 2018 geplant, aufgrund des grossen Erfolgs des letzten Films wurde die Veröffentlichung aber vorgezogen.

5. Tori Spelling zeigt Riesenbauch

Erst der Schock, jetzt die Vorfreude: Tori Spelling, 43, präsentiert auf ihrem Instagram-Account stolz ihren Babybauch. Bereits in sechs Wochen soll der fünfte Nachwuchs der «Beverly Hills, 90210»-Schauspielerin das Licht der Welt erblicken. Mit ihrem Ehemann, dem kanadischen Schauspieler Dean McDermott, 50, hat Spelling bereits die zwei Töchter Stella, 8, und Hattie, 5, sowie die Söhne Liam, 9, und Finn, 4. Das erneute Baby-Glück kam für das Paar überraschend: «Zum ersten Mal sind alle in der Schule. Und jetzt heisst es: Wow, es geht noch einmal von vorne los», sagte Spelling bei der Verkündung ihrer Schwangerschaft im vergangenen Oktober.

 

#bumpproud Can't wait to meet you little man... my little Pisces. #6weekstogo #littleman #number5

Ein von Tori Spelling (@torispelling) gepostetes Foto am

 

 
 
Auch interessant