1. Home
  2. People
  3. ...und weitere People-News des Tages

Liliana (Nova) Matthäus Ärzte-Pfusch Handgelenk Operation
Liliana Nova will amerikanische Ärzte verklagen...
...und weitere People-News des Tages
5

Mätthäus-Ex Liliana Nova ist Opfer eines Ärzte-Pfuschs, Wladimir Putin ist anscheinend Vater geworden und Bloggerin Kristina Bazan hats ins US-Fernsehen geschafft. Wir fassen zusammen, welche bedeutenden und unbedeutenden Storys aus dem In- und Ausland uns sonst noch aufgefallen sind.

Liliana (Nova) Matthäus Ärzte-Pfusch Handgelenk Operation
Liliana Nova - frühere Matthäus - ist mächtig sauer auf ihre amerikanischen Ärzte. Ende Januar brach sich die 27-Jährgige beim Snowboarden in Park City, Utah, das Handgelenk. In der Notaufnahme musste sie den Arm schienen lassen. «Im Nachhinein ein grosser Fehler. Denn der Bruch hätte operiert und gerichtet werden müssen», sagt die Ex-Frau von Lothar Matthäus, 53, zur «Bild»-Zeitung. Weil der Knochen aber schief zusammengewachsen ist, muss sie sich in Deutschland nun einer Operation unterziehen - und sich das Handgelenk noch einmal brechen lassen. Deshalb will Liliana über ihre Anwälte eine mögliche Klage gegen die US-Mediziner prüfen lassen, schreibt die deutsche Zeitung weiter. Via Instagram
Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.
Wladimir Putin im Vaterglück. Wie «Corriere del Ticino» schreibt, soll die Freundin des russischen Präsidenten, Alina Kabajewa, 31, in der Clinica Sant'Anna in Sorengo TI ein Mädchen zur Welt gebracht haben. Wie eine Tessinerin Blick.ch verrät, spreche schon der halbe Kanton von der Geburt seines Töchterchens. Die russische Botschaft hingegen will nichts zu den Gerüchten sagen. «Wir kommentieren nur offizielle Meldungen.» schweizer-illustrierte.ch
Kristina Bazan (Blog) Paris Fashion Week 2015 mit CNN
Diese Frau ist nicht zu stoppen! 2011 versuchte sie sich noch als Miss-Schweiz-Kandidatin, inzwischen gehört die Genferin zu den erfolgreichsten Bloggerinnen dieser Welt, fliegt in der Privatmaschine der «Victoria’s Secret»-Models, posiert mit den grössten Superstars und arbeitet mit Louis Vuitton. Das hat nun sogar CNN auf den Plan gerufen. Der US-Sender hat Bazan und ihr Label «Kayture» poträtiert: In über 220 Millionen Haushalte wurde das gesendet - das kann selbst die 21-Jährige kaum fassen. Getty Images
Fantasy-Autor Terry Pratchett (Scheibenwelt) ist tot
Die «Scheibenwelt»-Romane machten Terry Pratchett weltberühmt. Nun ist der britische Fantasy-Autor im Alter von 66 Jahren an den Folgen seiner Alzheimer-Erkrankung gestorben, wie der Verlag Transworld Publishers mitteilt. Der Autor sei am 12. März 2015 im Beisein seiner Familie und seiner Katze friedlich in seinem Zuhause eingeschlafen. Pratchett hinterlässt seine Ehefrau Lyn Purves und eine Tochter namens Rihanna. Getty Images
Cathy Fischer (Mats Hummels) Vorbereitung Let's Dance
Cathy Fischer, 27, hat ein klares Ziel vor Augen: Die Tanzshow «Let's Dance» gewinnen. Dafür verzichtet die Verlobte des deutschen Nationalfussballers Mats Hummels, 26, sogar auf Sex, wie sie gegenüber «Bild» erklärt. «Von den Weltmeistern lernen, heisst siegen lernen! Ich konzentriere mich ganz auf die Show, denn ich brauche meine gesamte Energie für das Tanzen. Darum orientiere ich mich am WM-Trainingslager: Und das bedeutet auch frühe Bettruhe, mit allem was dazugehört - und eben nicht! Die Nacht vor der Show gehört mir!» Weitere Punkte auf ihrem Plan, der sie zum Sieg führen soll: Eisbad gegen schmerzende Füsse, Rizinus-Öl gegen rutschige Schuhsohlen, hartes Training und Selbstvertrauen. RTL / Stefan Gregorowius