1. Home
  2. People
  3. ...und weitere People-News des Tages

Miss Schweiz Laetitia Guarino und Tomaso Trussardi
Die Miss Schweiz amüsiert sich mit Michelle Hunzikers Mann...
...und weitere People-News des Tages
7

Laetitia Guarino trifft Tomaso Trussardi, bei Ex-Bachelor Christian Tews läuten bald die Hochzeitsglocken und Chris von Rohr stänkert gegen Stefanie Heinzmann. Wir fassen zusammen, welche bedeutenden und unbedeutenden Storys aus dem In- und Ausland uns sonst noch aufgefallen sind. 

Miss Schweiz Laetitia Guarino und Tomaso Trussardi
Die amtierende Miss Schweiz Laetitia Guarino, 22, ist weiter auf Prominenten-Jagd. Nach Schnappschüssen mit dem britischen Premierminister David Cameron, Sängerin Nelly Furtado oder Charlotte Casiraghi von Monaco postete die Waadtländerin nun einen neues Foto: Laetitia traf Tomaso Trussardi, 31, in Mailand - sie durfte am Sonntag neben dem Mode-Erben an dessen Fashion-Show sitzen. Quasi als Ersatz für seine Gattin Michelle Hunziker, 38. Die hochschwangere Schweizerin war am Freitag noch zu Gast bei Donatella Versaces Modenschau im Rahmen der Mailand Fashion Week. Die Trussardi-Kollektion scheint sie aber schon so gut zu kennen, dass sie am Sonntag lieber eine Pause einlegte. via Facebook.com
Christian Tews mit Freundin Claudia
Nach nur einem Jahr Beziehung will Ex-Bachelor Christian Tews, 34, seine Claudia, 38, ehelichen. «Ja, wir haben uns verlobt und werden im Sommer heiraten», bestätigt der einstige RTL-Junggeselle gegenüber der «Bild»-Zeitung. «Noch nie war ich mir so sicher wie bei Claudia. Deshalb fiel mir der Schritt nicht schwer, sie zu fragen, ob sie meine Frau werden will.» Und seine Braut schwärmt: «Er hat mir den Antrag zu Hause gemacht - sehr romantisch mit Kerzen, Musik und sehr lieben und einfühlsamen Worten.» via Facebook
Daniela Bauman und Mann 6
Was Tews und seine Verlobte noch vor sich haben, haben diese zwei längst hinter sich - und zwar schon mehrere Male! Fitness-Queen und DJ-Bobo-Ex Daniela Baumann, 47, und ihr Fabrice, 33, wollen ihr Eheversprechen Ende März zum dritten Mal erneuern. «Wir feiern barfuss auf den Malediven, in einer weissen Kapelle am Strand», sagt sie dem «Blick». Im Sommer 2011 gaben sie sich zum ersten Mal das Ja-Wort - nach gerade mal drei Monaten Beziehung. ZVG
Fürst Albert und Fürstin Charlène Zwillinge Monaco
In Monaco steht die nächste grosse Feier an: Wie der Hof am Montag via Facebook bekanntgab, steht der Tauftermin für die Zwillinge Jacques und Gabriella fest. Die Kinder von Fürst Albert, 56, und Fürstin Charlène erhalten am Sonntag, 10. Mai, um 10.30 Uhr morgens Gottes Segen. Die Feierlichkeiten werden im TV übertragen, das Volk hat zudem die Gelegenheit, nach der Taufe zu gratulieren. Getty Images
Charmayne Maxwell Brownstone-Sängerin tot
R&B-Sängerin Charmayne Maxwell ist tot. Die 46-Jährige, die in den 90er-Jahren mit der Gruppe Brownstone bekannt wurde, besuchte am Freitag in Los Angeles ein Fussballspiel mit ihrem Sohn und stürzte dort. Dabei schnitt sie sich den Hals mit einem zerbrochenen Weinglas auf, fuhr aber offenbar noch nach Hause. Ihr Mann habe sie dann am Abend gegen 21 Uhr bewusstlos und blutend auf dem Boden ihres Hauses liegend gefunden, schreibt Tmz.com. Charmayne ist auf dem Weg ins Krankenhaus gestorben.  via Instagram.com
Swiss Music Awards 2015 SMA Krokus Chris von Rohr
Eins muss man Krokus lassen: Die Rockband sorgt ganz schön für Furore! Bei der Roger Köppels Laudatio auf die Rockband an den Swiss Music Awards buhte und pfiff das Publikum. Am Montag lästert Frontmann Chris von Rohr, 63, nun über seine Berufskollegin Stefanie Heinzmann, 25. «Eine Frau, die sich nicht von ihrem Bruder emanzipieren kann und keine richtigen Hits mehr schreibt... Hey Baby, trenn dich mal von deinem Bruder», findet von Rohr im Gspräch mit Radio Energy. «Nicht auf der privaten Ebene, das ist ja klar. Aber was da abgeht ist wieder Original-Schweiz.» Keystone
Michael Schumacher News (Koma) Sohn Mick Rennfahrer
Gute News aus dem Hause Michael Schumacher! Der 15-jährige Sohn des Rennfahrers tritt in die Fussstapfen seines Vaters. Mick hat einen Vertrag mit dem niederländischen «Van Amersfoort Racing»-Team unterschrieben, wie der Rennstall am Montag auf seiner Website mitteilt. «Wir bei Testfahrten seine Fähigkeiten beobachtet und freuen uns auf eine erfolgreiche Saison», sagt der Besitzer. Sein erster Rennen in der Formel 4 wird Mick Schumacher am 25. April fahren. via www.vanamersfoortracing.nl