1. Home
  2. People
  3. Und übrigens...

Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.
Nazan Eckes & Co.
Und übrigens...
5

...steht RTL-Moderatorin Nazan Eckes nun endlich zu ihrer Schwangerschaft, bekam Model Manuela Frey ein Lächeln von «Vogue»-Chefin Anna Wintour geschenkt und Sylvie Meis sieht die Welt von «Let's Dance» durch eine tiefrosa Brille. Wir fassen zusammen, welche bedeutenden und unbedeutenden Storys uns sonst noch aufgefallen sind.

Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.
Also doch: Nazan Eckes ist schwanger! Die RTL-Moderatorin ist bereits im fünften Monat - und Dieter Bohlen, 60, hat es vor allen anderen geahnt: «Am Rande einer Sendung hielt Dieter mich am Arm und sagte mir auf den Kopf zu: ‹Du bist schwanger›. Ausser meiner Familie war noch niemand eingeweiht. Dieter kennt sich eben aus mit Schwangeren.» Nach der Geburt ihres Wunschkindes wolle sie im Winter «ein paar Monate Auszeit nehmen», viel Zeit mit ihm verbringen «und intensiv spüren, wie es ist, Mutter zu sein», sagt die 38-Jährige zu Bunte.de. Auch ihr Mann, der vier Jahre jüngere Maler Julian Khol, wolle sich dann intensiv um das gemeinsame Kind kümmern. schweizer-illustrierte.ch
Und übrigens 27.5.14
Conchita Wurst, 28, mischt seit ihrem ESC-Sieg nicht nur die Musikbranche, sondern auch Entenhausen auf: Als «Conchita Duck» wird der bärtige Paradiesvogel einen einmaligen Auftritt im «Lustigen Taschenbuch» haben, verkündet der Ehapa-Verlag und Herausgeber auf Facebook. Wie wohl Donald, Daisy, Dagobert und die anderen darauf reagieren werden? Ursprünglich war die Erfindung der Comic-Conchita nur als Gag für soziale Netzwerke gedacht. Doch aufgrund der vielen positiven Reaktionen wird aus Spass nun ernst, meldet die Nachrichtenagentur APA. Die bärtige Ente wird im kommenden Jahr - und sicherlich pünktlich zum Eurovision Song Contest in Wien - als Hommage an die Kunstfigur des Österreichers Thomas Neuwirth in einer Ausgabe des Taschenbuchs erscheinen. Lustiges Taschenbuch
Und übrigens 27.5.14
Zu schnell zu viel abnehmen kann tödlich enden. Vor allem, wenn man wie Manuel Uribe von 560 auf 394 Kilo abspeckt. Weil dem dickste Mann der Welt dadurch die Puste ausgegangen ist, musste der 48-Jährige Anfang Mai mit Herzrhythmusstörungen ins Spital eingeliefert werden. Am Montag ist der Mexikaner, der zu Spitzenzeiten so viel wie ein Citroën 2CV wog, gemäss SDA gestorben. Bis zuletzt hatte er nur einen Wunsch: «Wieder aufstehen und gehen können». Und genau dafür wollte er sich runterhungern. Ursprünglich sogar bis auf 120 Kilo. Keystone
Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.
Die 17-jährige Manuela Frey ist unser hellster Stern am Mode(l)-Himmel. In der vergangenen Saison lief die Aargauerin sage und schreibe 63 Shows - unter anderem für Dior, Chanel und Valentino. Diese Bilanz lenkt auch das Augenmerk von Anna Wintour, 64, auf die Schweizerin. «Letzten Mittwoch durfte ich vier Beauty-Shoots für ihre ‹Vogue› machen. Das ist grandios», schwärmt Manuela im «Blick». Sie habe die Chefredaktorin bei einer Show getroffen und wurde - oh Wunder - sogar angelächelt! «Sie sagte mir, ich sei sehr hübsch. Das ist für mich das schönste Kompliment!» schweizer-illustrierte.ch
Sylvie Meis moderiert mit Daniel Hartwich die RTL-Show «Let's Dance»
Alles Quatsch: Hinter den Kulissen von «Let's Dance» würde es ganz und gar nicht gewaltig krachen. Das zumindest behauptet Sylvie Meis in der aktuellen «Grazia»-Ausgabe. «Wir haben so viel Spass bei ‹Let's Dance›. Wer etwas anderes behauptet, der hat keine Ahnung», sagt die 36-Jährige entgegen den Medienberichten, dass sie bei ihren Kollegen einen schlechten Stand haben soll. Auch demementiert die Ex-Frau von HSV-Kicker Rafael van der Vaart, 31, den vermeintlichen Streit mit Daniel Hartwich, 35. «Ich kenne ihn seit acht Jahren, und wird sind ein Herz und eine Seele.» RTL/Stefan Gregorowius