1. Home
  2. People
  3. Und übrigens...

9

...dementiert Formel-1-Fahrer Lewis Hamilton die Verlobungsgerüchte, turtelt Model Heidi Klum mit ihrem Toyboy in Paris und Alfred Biolek ist mit 78 erstmals Papi geworden. Wir fassen zusammen, welche bedeutenden und unbedeutenden Storys uns sonst noch aufgefallen sind.

Was nicht schon alles über Rennfahrer Lewis Hamilton, 29, und Popsängerin Nicole Scherzinger, 35, berichtet wurde - da blickt definitiv niemand mehr durch! Mal sind sie zusammen, dann wieder getrennt. Jetzt waren sie wenige Stunden verlobt, dann doch wieder nicht. «Wir werden nicht heiraten», stellt der Formel-1-Pilot gemäss britscher Zeitung «The Sun» nach den Verlobungsgerüchten klar. Und sie sei am Sonntagabend OHNE Ring am Heathrow-Flughafen gesichtet worden. Fehlalarm also. Mal wieder. DUKAS/BROADIMAGE
Und übrigens 12.3.14 Playmate Hintern
Autsch! Hier hat jemand übelst den Po versohlt bekommen und wahrhaftig sein blaues Wunder erlebt. Und das geht definitiv niemandem am A*** vorbei... Schluss mit der Wortspielerei! Die wahre Geschichte hinter dem Hintern: Das Prachtsexemplar von einem Popo - normalerweise zumindest - gehört Playmate Elizabeth Dickson. Die posierte 2012 für «Playboy Golf Finals» in Kalifornien. Beim Shooting musste die 28-Jährige einen Golf-Tee (einen Abschlaghalter für den Golfball) zwischen ihre Pobacken stecken. Blöd nur, dass ihr männlicher Modelpartner mit dem Golfschläger voll draufschlug. Gemäss Tmz.com habe Dickson gravierende Verletzungen an der Hüfte erlitten und psychische Schäden davongetragen. Playboy soll jetzt 500'000 US-Dollar Schmerzensgeld zahlen. So hat sich das Shooting wenigstens gelohnt! via Tmz.com
Deutscher Bachelor 2014 Christian Tews
A propos Playboy: Das war Christian Teews, 33, zumindest vor einer Woche noch. Jetzt ist der deutsche Bachelor zum Buhmann avanciert. Bei einem Club-Auftritt im Giessener «Admiral Music Lounge» wurde er vom Publikum regelrecht ausgepfiffen. Und auch seine Ex-Verehrerinnen teilen ganz schön aus: «Er ist auf jeden Fall sehr oberflächlich!», lästert Bachelor-Kandidatin Jessica, 23, im Interview mit «Bunte». Kollegin Ela ist sich ebenso sicher: «Er hat seine Aufmerksamkeit nur den Kandidatinnen gewidmet, die sehr mager waren.» Der Rosenkavalier kann einem ja schon fast leid tun. Die Trösterinnen stehen bestimmt schon Schlange. RTL/Charlie Sperring
Heidi Klum Mona Lisa Paris mit Vito Schnabel
Wohin verreisen Frischverliebte? Richtig: in die Stadt der Liebe! Da funktioniert Heidi Klum, 40, nicht anders als Normalos. Das Model twitterte am Wochenende ein Bild von sich direkt aus dem Louvre - vor Leonardo da Vincis «Mona Lisa». Ihr neuer Lover Vito Schnabel, 27, fand zwar keinen Platz auf dem Schnappschuss - dass er vor Ort war, wurde dennoch publik: Augenzeugen haben die «GNTM»-Mama und den Schwerenöter - ihm werden Affären mit Stars wie Demi Moore, Liliana Matthäus und Elle Macpherson nachgesagt - turtelnd auf dem Museum-Areal fotografiert und die Fotos der «Bild»-Zeitung gesteckt. via Twitter.com
Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.
Mit 78 ist Alfred Biolek erstmals Vater geworden. Und zwar von seinem guten Freund. Klingt skurril? Ist aber tatsächlich so! Der deutsche Talkmaster hat vergangenes Jahr seinen langjährigen Kumpel Scott Ritchie, 44, adoptiert. Damit wolle er zeigen, «wie wichtig er für mich ist. Und dass er nun ein Teil der Biolek-Familie ist», begründet der frischgebackene Papa gegenüber «Bild am Sonntag». Der Entschluss hänge aber auch mit seinem schweren Unfall im Juli 2010 zusammen. «Damals war Scott nicht berechtigt, mich auf der Intensivstation zu besuchen oder ärztliche Informationen über meinen Zustand zu erhalten. In so eine Situation wollen wir nicht noch einmal kommen.» schweizer-illustrierte.ch
Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.
Vor vier Wochen gaben Prinz Amedeo von Belgien, 28, und seine Freundin Elisabetta «Lili» Maria Rosboch von Wolkenstein, 26, ihre Verlobung bekannt, jetzt folgt der Hochzeitstermin: Bereits am 3. Juli wird das Paar den Bund fürs Leben schliessen. Die beiden habens ganz schön eilig: Erst im November 2013 haben sie ihre Beziehung öffentlich gemacht. Ob ein royales Baby für die Blitzhochzeit verantwortlich ist? schweizer-illustrierte.ch
Nikki Sixx Mötley Crüe Hochzeit Courtney Bingham
Bereits unter der Haube sind Nikki Sixx, 55, und seine seine 27 Jahre jüngere Freundin Courtney Bingham. Am Samstag versprachen sie sich in Los Angeles ewige Treue, wie der Mötley-Crüe-Bassist auf seiner Facebook-Seite mitteilt. «Heute war ein perfekter Tag», schrieb er dazu. Hoffentlich bleibt das auch so - es ist nämlich bereits die dritte Ehe für den Rocker! Mit seinen beiden Ex-Frauen, beide frühere Playmates, hat er vier Kinder. Verlobt hat sich vor wenigen Wochen übrigens auch sein Bandkollege Tommy Lee, 51. Und der will bereits zum vierten Mal heiraten. Getty Images
Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.
Schwerer Verlust für Nina Hoss, 38: Die deutsche Schauspielerin trauert um ihre Mutter und um ihr Idol. Wie «Bild» berichtet, verstarb Heidemarie Hoss-Rohweder in Berlin an Krebs. Die 70-Jährige war selbst Schauspielerin und hatte die Karriere ihrer Töchter massgeblich gefördert. Zudem setzte sie sich zeit ihres Lebens als Grünen-Politikerin für Kultur und Integration im Stuttgarter Stadtrat ein. schweizer-illustrierte.ch
Best Dressed KW9 Lupita Nyong'o
Spätestens jetzt ist es amtlich: Lupita Nyong’o ist der Shootingstar der Stunde! Die 31-Jährige sackte nicht nur gerade einen Oscar für «12 Years a Slave» ein, sie soll gemäss «Hollywood Reporter» nun auch die weibliche Hauptrolle in «Star Wars Episode VII» übernehmen und an der Seite von Yoda das Laserschwert schwingen. «Wir sind noch nicht befugt, darüber zu reden», gibt sich ihr Sprecher noch wortkarg. Ein Dementi klingt aber anders! Getty Images