Die People-News des Tages im Überblick Nick Cave spricht über den Tod seines Sohnes

Baby-Gerüchte bei Annemarie und Wayne Carpendale, Amber Heards neue Liebe und Nick Caves Umgang mit dem Tod seines Sohnes. Wir fassen zusammen, welche bedeutenden und unbedeutenden Storys aus dem In- und Ausland uns sonst noch aufgefallen sind.

1. Nick Cave spricht über die Trauer

Im Sommer 2015 stürzte Arthur Cave in England von einer Klippe und starb. Der Sohn von Sänger Nick Cave war gerade einmal 15 Jahre alt. Nun, eineinhalb Jahre später, spricht der Vater in der «Sun» über den herben Verlust und den Moment, als er nur wenige Monate später zurück ins Tonstudio ging. «Das war eigentlich viel zu früh. Doch mir schien es wichtig, das zu tun. Das Leben muss schliesslich weiter gehen.» Es sei eine sehr schwierige Zeit gewesen. «Ich fühlte mich schrecklich. Und so erging es jedem in unserer Familie», so der 59-Jährige.

Nick Cave trauert um toten Sohn
© Getty Images

Nick Cave.

2. Ist Annemarie Carpendale schwanger?

Ein Bild sagt bekanntlich mehr als tausend Worte. Ist dies auch bei dem Schnappschuss der Fall, den Annemarie Carpendale aus den Ferien mit ihrem Mann Wayne, 39, auf Instagram postete? Darauf ist die Moderatorin in einem mehrfarbigen Monokini zu sehen. Da dieser ein Mini-Bäuchlein erahnen lässt, wird gemunkelt, ob die 39-Jährige schwanger sein könnte. Es wäre das erste Kind für das Paar, das seit 2007 Jahr zusammen ist. Sie hat sich zu den Gerüchten bislang nicht geäussert.

3. Amber Heard soll Tesla-Boss lieben

Die Scheidung mit Johnny Depp, 53, ist nun offiziell durch und Amber Heard, 30, damit wieder ganz frei für eine neue Liebe. Die soll die Schauspielerin in Elon Musk, 45, bereits gefunden haben. Gemäss der «Daily Mail» seien Heard und der Tesla-Boss total ineinander verknallt, nachdem sie schon im Sommer bei gemeinsamen Spaziergängen gesichtet wurden. Ein Insider erzählt: «Sie hat einem Freund an Weihnachten gesagt, wie sehr sie in Elon verliebt ist. Sie haben grosse Pläne miteinander und Amber ist erleichtert, dass sie mit ihrem Leben weitermachen kann.»

Amber Heard Venice Film Festival
© Getty Images

Amber Heard.

4. Meghan Markle lernte Herzogin Kate kennen

Nachdem Prinz Harry, 32, schon den Vater seiner Freundin Meghan Markle kennenlernen konnte, war nun die Schauspielerin an der Reihe, Harrys Familie zu treffen. Gemäss der «Sun» hat die 35-Jährige Bekanntschaft mit Herzogin Kate, 35, machen dürfen. Ein Insider weiss, dass sich die Frau von Prinz William sehr darauf gefreut habe, auch weil es Harry sehr wichtig gewesen sei. Das Treffen, bei dem auch Prinzessin Charlotte, 1, dabei gewesens ein soll, sei sehr gut verlaufen.

Meghan Markle Freundin Prinz Harry
© Getty Images

Meghan Markle und Prinz Harry.

5. Jeff Goldblum wird wieder Papa

Babyfreuden für Jeff Goldblum, 64. Der Schauspieler wird zum zweiten Mal Papa. «Rund und runder wird es. Ich bin in der 15. Woche schwanger und bin so aufgeregt über das neue Mitglied für die Goldblum-Familie, das Anfang April zur Welt kommen wird», verkündete seine Frau, Emilie Livingston, 34, auf Instagram. Die beiden haben bereits den 17 Monate alten Charlie. 

 

Charlie and I watching #NeilDeGrasseTyson on #cosmos.

Ein von Jeff Goldblum (@jeffgoldblum) gepostetes Foto am

Auch interessant