Die People-News vom Wochenende im Überblick Prinz Harry und Meghan Markle turteln auf Jamaika

Olly Murs blüttelt in Schottland, Natalie Portmans Baby ist da und Prinz Harry war an einer Hochzeit mit seiner Meghan. Herzlich willkommen zu den People-News vom Wochenende. Wir fassen zusammen, welche bedeutenden und unbedeutenden Storys aus dem In- und Ausland uns sonst noch aufgefallen sind.

1. Meghan lernte Harrys engsten Freunde kennen

Am Samstag heirateten Freunde von Prinz Harry, 32, auf einer Insel in der Karibik. Der Royal nahm seine Meghan mit zu dem Spektakel. Mittlerweile hat die «Suits»-Darstellerin nun auch seine engsten Freunde kennengelernt. Meghan Markle heiratete selbst 2011 auf Jamaika, liess sich aber zwei Jahre später wieder scheiden. Für die 35-Jährige ist es die erste Hochzeit an der Seite ihres Prinzen. Harry soll noch eine Woche in der Karibik verweilen. Wer weiss, vielleicht werden ja Liebesferien daraus.

Prinz Harry mit Freundin Meghan Markle nicht verlobt auf Hochzeit in Jamaica
© Dukas

Prinz Harry und Meghan Markle.

2. Natalie Portman ist zum zweiten Mal Mutter geworden

Sie täuschte alle. An den Oscars sagte Natalie Portman, 35, dass sie nicht an der Preisverleihung teilnehmen könne, da sie hochschwanger sei. Jetzt ist klar: Zu diesem Zeitpunkt war der Nachwuchs von Natalie Portman und Benjamin Millepied, 39, schon auf der Welt. Die Schauspielerin brachte bereits am 22. Februar ein Mädchen zur Welt. Die Kleine heisst Amalia, Mutter und Kind geht es gut, wie ein Sprecher der Schauspielerin dem Online-Portal «People» bestätigt.

Natalie Portman Filme Leon Jacky Baby Movies
© Getty Images

Natalie Portman und Benjamin Millepied.

3. Arnold Schwarzenegger ist fertig mit «Celebrity Apprentice»

Nach nur einer Staffel der TV-Serie «Celebrity Apprentice» ist für Arnold Schwarzenegger, 69, Schluss mit lustig. Der gebürtige Österreicher steigt aus. Grund dafür seien die Einschaltquoten. «Als die Leute herausgefunden haben, dass Trump nach wie vor als Produzent mitwirkt und Geld durch die Show verdient, hat die Hälfte der Zuschauer begonnen, die Show zu boykottieren», sagt Schwarzenegger im «Empire Magazine». 

Arnold Schwarzenegger gibt Seitensprung zu
© DUKAS/POLARIS

Arnold Schwarzenegger.

4. Olly Murs blüttelt in Schottland

Von seinen Fans hat Sänger Olly Murs, 32, der am Wochenende in Schottland zwei Konzerte spielte, eine Kilt-Tanga bekommen. Noch vor der Show vom Samstag zeigte er das Präsent auf Instagram. Einige Stunden später präsentierte sich der Musiker schliesslich, ganz zur Freude seiner Fans, halbnackt auf der Foto-Plattform. Mit Kilt-String natürlich:

 

Glasgow I promised I would Great 2 nights!! Love you all scotland! See you in the summer

Ein Beitrag geteilt von Olly Murs (@ollymurs) am

4. Mär 2017 um 15:54 Uhr

 

Auch interessant