1. Home
  2. People
  3. Und übrigens...

Jörg Schneider kümmert sich um seine Frau Romy
Jörg Schneider & Co.
Und übrigens...
7

...geniesst Prinzessin Madeleine die Zeit mit ihrer Tochter in New York, ist der Schweizer Volksschauspieler Jörg Schneider schwer erkrankt und Mona Stöckli hat bei «Promi Shopping Queen» danebengegriffen. Wir fassen zusammen, welche bedeutenden und unbedeutenden Storys uns sonst noch aufgefallen sind.

Jörg Schneider kümmert sich um seine Frau Romy
Wie das Management von Volksschauspieler Jörg Schneider am Montag gegenüber der Nachrichtenagentur SDA mitteilt, muss der 79-Jährige alle Auftritte seiner aktuellen Abschiedstournee «Häppi Änd» absagen. Der Grund: Jörg Schneider ist ernsthaft erkrankt. Da keine Chance auf Heilung bestehe, werde er nie wieder auf die Bühne zurückkehren können. An welcher Krankheit der beliebte Schauspieler mit der «Chaschperli»-Stimme leidet, ist nicht bekannt. Marcel Nöcker
Mona Stöckli bei Promi Shopping Queen
Das war wohl nichts! Mona Stöckli (l.) wollte bei «Promi Shopping Queen» ihr Stilgefühl beweisen. Doch Modedesigner Guido Maria Kretschmer liess kein gutes Haar an der 31-jährigen Schweizerin. Getreu dem Motto «Modetrend Rot» suchte sich Stöckli Klamotten aus, die dem 49-Jährigen so gar nicht gefielen. «Das ist wie so‘n Mettbrötchen - damit hätte sie den Bachelor niemals getroffen», so sein Kommentar. Mona trat in der Sendung gegen Brigitte Nielsen, 51, Valea Scalabrino, 24, und Massimo Sinató, 33, an. Und wurde - mal wieder - zweite. VOX/Jörg Carstensen
Am Wochenende wurde nur von der Hochzeit von George Clooney, 53, und Amal Alamuddin, 36, gesprochen. Dabei gaben sich noch zwei andere das Ja-Wort: Carsten Maschmeyer und Veronica Ferres. Am Samstag feierten der 55-jährige Finanzunternehmer und die 49-jährige Schauspielerin in der Nähe von Nizza ihr romantisches Hochzeitsfest. 140 Gäste waren geladen, darunter Hollywood-Star John Malkovich. Maschmeyer und Ferres sind seit mehr als fünf Jahren liiert, ihre Verlobung gaben sie im März 2012 bekannt. Dukas
David McIntosh Kelly Brook Girlfriend-Look Micro Shorts
Eigentlich wollten auch die beiden heiraten, jetzt ist die Beziehung zwischen David McIntosh, 28, und Kelly Brook, 34, gescheitert. Die Neuigkeit verbreitet das Model auf Twitter: «Es ist ein trauriger Tag, aber ich wollte euch mitteilen, dass David und ich nicht mehr verlobt sind.» Und auch wenn Brook alle Fotos von ihm auf Instagram gelöscht hat, so betont sie in ihrem Post: «Ich liebe und respektiere ihn und wünsche ihm das Beste.» Getty Images
Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.
Der Nackt-Skandal in Hollywood geht in eine neue Runde. Nach Jennifer Lawrence, Kate Upton, Kim Kardashian und Hayden Panettiere sind nun auch freizügige Fotos von Model Cara Delevingne, 22, und Schauspielerin Anna Kendrick, 29, aufgetaucht. Auf den Webseiten «4Chan» und «Reddit» stellt der Hacker offenbar munter weiter private und vor allem kompromittierende Bilder bekannter Persönlichkeiten online. schweizer-illustrierte.ch
Chelsea Clinton: Tochter ist da
Bill und Hillary Clinton sind Grosseltern geworden. Ihre 34-jährige Tochter Chelsea hat am vergangenen Freitag ihr Baby zur Welt gebracht. Das Mädchen heisse Charlotte, twitterte die frischgebackene Mutter. Dazu lud sie direkt das erste Familienfoto hoch. Sie und ihr Mann Marc Mezvinsky seien «voller Liebe, Ehrfurcht und Dankbarkeit». via Twitter
Thomy Scherrer moderiert neu «Tacho»
Normalerweise hört man nur die Stimme von Thomy Scherrer: Seit über 20 Jahren moderiert er die Morgenshow auf Radio SRF1. Jetzt zeigt der 54-Jährige sein Gesicht. Er wird die neue Staffel der Auto-Sendung «Tacho» moderieren, die am 5. Oktober 2014 auf SRF2 startet. «Für mich als Technik-Freak ist es eine riesen Freude bei einem Sendeformat mitzuwirken, bei welchem sich alles um das Auto und die Mobilität dreht», wird Thomy Scherrer in einer Medienmitteilung des SRF zitiert. SRF/Merly Knörle