1. Home
  2. People
  3. Und übrigens...

Rihanna verhüllt sich in Abu Dhabi
Rihanna & Co.
Und übrigens...
12

...hat Rihanna noch nie so wenig Haut gezeigt, feiert Svenja Holtmann ihre Trennung von Til Schweiger und legte Ryan Reynolds einen unfreiwilligen Striptease im Flugzeug hin. Wir fassen zusammen, welche bedeutenden und unbedeutenden Storys aus dem In- und Ausland uns sonst noch aufgefallen sind.

Rihanna verhüllt sich in Abu Dhabi
Ist sie es wirklich? Ja, es handelt sich hierbei tatsächlich um Sängerin Rihanna! Die 25-Jährige sieht man nur selten so züchtig gekleidet. Doch das hochgeschlossene Outfit hat einen guten Grund: Sie posierte für ein Fotoshooting vor einer Moschee in Abu Dhabi - und dort herrschen nun mal andere Regeln als in Amerika. Auch beim anschliessenden Konzert verzichtete Riri auf ihre Hotpants und zeigte nur wenig Haut. Trotzdem wird sie auf Instagram beleidigt, weil ihre Posen «unpassend» seien. Dabei ist es doch eine so erfrischende Abwechslung, die Sängerin mal mit Klamotten zu sehen! Via Instagram
Svenja Holtmann feiert nach Trennung von Til Schweiger
Hier wird nicht Trübsal geblasen! Kurz nachdem bekannt wurde, dass sich Til Schweiger, 49, und Svenja Holtmann, 26, getrennt haben, steigt offenbar die grosse Sause für die Berlinerin. Gemeinsam mit ihrer Freundin Leonie Gerner und einem unbekannten jungen Mann lässt sie es in Clubs krachen - und lässt auch gerne die Öffentlichkeit daran teilhaben. Dieses Bild postet das Model selbst auf Instagram. Die Trennung kam für das Umfeld des Paares laut der «Bild»-Zeitung übrigens nicht überraschend. Til wollte keine Kinder mehr, Svenja hingegen äusserte ihren Babywunsch öffentlich. Zudem habe sie gestört, dass er noch immer mit seiner Ex Dana verheiratet sei. Via Instagram
Axel Prahl ist wieder Single
Drei Jahre lang war Axel Prahl, 53, mit seiner 20 Jahre jüngeren Freundin Maria liiert. Nun ist die grosse Liebe zerbrochen. Dies bestätigt der «Tatort»-Kommissar gegenüber Bild.de. Mehr dazu sagen wolle er aber nicht, es sei seine Privatsache. «Wer sich für mich interessiert, kann gerne den Fernseher einschalten», scherzt er. Dort klärt er in Münster Kriminalfälle wie kein Zweiter auf. Nur den privaten Fall zuhause konnte er wohl nicht lösen. Getty Images
Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.
Rocco Stark, 27, und Kim Gloss, 21, sprechen nicht mehr miteinander. Nicht einmal ein «Hallo» kommt über die Lippen des Ex-Paares, wenn sie sich wegen der gemeinsamen Tochter Amelia treffen. Dies verrät Kim im Interview mit «Bild». Dass Rocco nun auch noch das alleinige Sorgerecht will und behauptet, sie kümmere sich zu wenig um ihr Kind, enttäuscht Kim über alle Massen. «Rocco hat mich zutiefst verletzt. Ich empfinde Trauer und Wut darüber, wie er solche Unwahrheiten in die Welt setzen kann. Wir haben gemeinsam ein Kind! Ich weiss, dass ich eine gute Mutter bin und lasse mir von ihm nicht mein Kind wegnehmen. Ich werde um Amelia kämpfen, ich werde mein hälftiges Sorgerecht behalten», wehrt sich Kim. Ein Happy-End wird es zwischen dem Dschungelcamp-Paar wohl nicht mehr geben. schweizer-illustrierte.ch
BDT-16-10-2013:Christina Aguilera Bett Werbung Parfum
Seit Sängerin Christina Aguilera ihre Traumfigur wieder hat, ist sie begehrter denn je. Nun hat sich nämlich der Mann gemeldet, von dem ganz Hollywood grössten Respekt hat: Regisseur Quentin Tarantino, 50. Offenbar ist er begeistert vom neuen Look der 32-Jährigen. Gegenüber dem Magazin «Heat» verrät ein Insider, dass Tarantino der Blondine Angebote für verschiedene Projekte macht. «Er hat sie mit E-Mails und Drehbüchern bombardiert, sie häufig angerufen und ihr sogar Briefe geschrieben.» Da Aguilera nicht sehr viel Erfahrung mit der Schauspielerei habe, geniesse sie die Aufmerksamkeit allerdings mit Vorsicht. Sie fürchte angeblich, dass Tarantino anderweitiges Interesse an ihr habe. via Twitter.com/ Xtina
Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.
Arnold Schwarzenegger, 66, hat grosse Ziele. Er möchte gerne Präsident der USA werden. Nun schreibt das Gesetz aber vor, dass nur gebürtige Amerikaner zur Wahl aufgestellt werden können. Der Österreicher gibt deswegen aber nicht auf. Um seinem Traum nun ein Stück näher zu kommen, möchte der Gouverneur von Kalifornien dieses Reglement ändern lassen. «Schwarzenegger hat offen darüber gesprochen, daran zu arbeiten, die verfassungsrechtlichen Vorschriften zu ändern, sodass er für das Amt des Präsidenten im Jahr 2016 kandidieren kann. Er ist bereit, die entsprechenden Papiere einzureichen, um das Gesetz zu ändern», verrät ein Insider der «New York Post». schweizer-illustrierte.ch
Wolfgang Joop bei GNTM
Heidi Klums «Germany's next Topmodel» geht bald in die nächste Runde. Mit im Jury-Boot der 40-Jährigen wird diesmal kein Geringerer als Wolfgang Joop sitzen. Dabei war der Designer derjenige, der vor wenigen Jahren noch gesagt hat, dass er von Klum als Model nicht viel halte. Nun hat er sich offenbar umentschieden und freut sich über sein Engagement. «Ich bin Heidis absoluter Wunschkandidat - und könnte mir selbst keinen besseren vorstellen», sagt der 68-Jährige zu «Die Welt». Ein gesundes Selbstbewusstsein hat er auf jeden Fall. Getty Images
Tom Hanks
Einmal Forrest Gump, immer Forrest Gump. Tom Hanks, 57, kann jedenfalls ein Lied davon singen. Wann immer er auf neue Menschen trifft, wird er auf seine Glanzrolle aus dem Jahr 1994 angesprochen. «Wenn ich bei jemandem ins Wohnzimmer komme, sagen die immer: ‹Das gibts doch nicht, Forrest Gump ist da.›», sagt der Schauspieler bei einer Veranstaltung der britischen Filmakademie Bafta beim London Film Festival. Und auch wenn Hanks für seine Paraderolle vor fast 20 Jahren einen Oscar gewonnen hat, so gibt es sich doch bescheiden. Die gute Darstellung von Forrest Gump sei zu einem grossen Teil auch Michael Humphreys - dieser hat den jungen Forrest gemimt - Verdienst. «Sein Dialekt, seine Art, wie er die Hände hielt, wie er den Kopf bewegte - das habe ich alles nur übernommen», sagt Tom Hanks. via Instagram.com
Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.
Herzogin Catherine, 31, ist für ihren guten Look bekannt. Auch auf ihrer Australienreise wollte sie perfekt aussehen. Also ist sie in Sydney zu einem Hair-Stylist gegangen. Aber nicht zu irgendeinem. Joh Bailey gilt als bester Friseur Australiens. Und das ist noch nicht alles. Der Coiffeur hatte einst auch die Haarpracht von Williams Mutter Prinzessin Diana unter seinen Fingern. Friseur Bailey zeigt sich im Interview mit einer australischen Zeitung tief beeindruckt von Diana. «Sie war die eleganteste und anmutigste Frau, die man sich nur vorstellen kann», sagt er laut «Dailymail». Sie habe während des Termins die Klatschblätter durchgeblättert und Artikel über sich selbst gelesen. Sie habe eine Zeitschrift nach der anderen auf den Boden geworfen. Teils lachend, teils angewidert. schweizer-illustrierte.ch
Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.
Schauspieler Ryan Reynolds ist das passiert, wovor sich viele im Flugzeug fürchten. Eine Mitreisende, die eine Reihe vor ihm sass, musste sich während des Fluges übergeben. Und wie es der Zufall so will, landete ein «Teil» davon auf dem Hemd des 36-Jährigen. Für ihn sicherlich alles andere als angenehm. Doch umso mehr freuten sich die weiblichen Passagiere. Der Frauenschwarm zog nämlich daraufhin sein Hemd aus. Die Flugbegleiterinnen eilten sofort zu Hilfe und reichten ihm Servietten. Laut Radaronline.com hätten sie ihr Kichern nicht unterdrücken können, als sie einen Blick auf seine Muskeln hätten werfen dürfen. Er und seine Frau Blake Lively, 26, verliessen das Flugzeug schliesslich ruhig - und schnell. schweizer-illustrierte.ch
Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.
Der 54-jährige Simon Cowell scheint sich damit abgefunden zu haben, von Affäre Lauren Silverman, 36, ein Kind zu bekommen. Wie die britische Zeitung «The Sun» berichtet, plane er nun die Hochzeit. Die New Yorkerin hat sich vor Kurzem von Andrew Silverman, einem guten Freund Cowells, scheiden lassen. Jetzt ist sie also bereit, um ein zweites Mal ins weisse Kleid zu steigen. Im englischen Sussex soll gefeiert werden - aber nur in kleinem Rahmen. Lauren Silverman hat bereits einen siebenjährigen Sohn. Das zweite Kind soll angeblich ebenfalls ein Junge werden, und es heisst, dassder Kleine in Erinnerung an Cowells Vater den Namen Eric erhalten werde. schweizer-illustrierte.ch
Christine Theiss, Rücktritt als Boxerin
Sie ist die erfolgreichste Kickboxerin der Welt. Christine Theiss, 33, hat jetzt aber beschlossen, dass sie die Boxhandschuhe an den Nagel hängt. Ihr 40. Profi-Kampf, den sie am Freitag, 13. Dezember 2013, austragen wird, soll auch ihr letzter sein. Kein Grund aber, die Füsse hochzulegen. «In Bayreuth schliesst sich der Kreis: Hier habe ich vor 26 Jahren mit dem Kickboxen angefangen. Ich werde alles geben, um ein letztes Mal den WM-Gürtel zu erobern», sagt sie gemäss Bild.de. Danach hat es sich aber ausgeboxt für die Deutsche. Getty Images