1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. ...und weitere People-News des Tages

Steffi Buchli nach Geburt Instagram
Steffi Buchli wird auf Instagram übel beschimpft...
...und weitere People-News des Tages
5

Leonardo DiCaprios Stiefbruder ist auf der Flucht vor der Polizei, Sarah Ferguson ist wieder Single und Steffi Buchli bekommt heftige Hass-Kommentare auf Instagram. Wir fassen zusammen, welche bedeutenden und unbedeutenden Storys aus dem In- und Ausland uns sonst noch aufgefallen sind.

Steffi Buchli kriegt Hasskommentare auf Facebook
Steffi Buchli, 37, trainiert wieder. Gut sieben Wochen nach der Geburt von Tochter Karlie steigt sie auf das Spinning-Bike und schwitzt sich fit. Die Bilder teilt sie auf Instagram. Kurz darauf wird sie von einem User übelst beschimpft: «Du hässliche F****», so der Kommentar. Die SRF-Moderatorin nimmts allerdings gelassen. «Mir folgen auf den sozialen Medien gesamthaft fast hunderttausend Personen. Dass da neben all den wohlgesinnten Leuten der eine oder andere anonyme Troll darunter ist, der mich nicht mag, ist klar», sagt sie zu Blick.ch. Trotzdem lässt sie sich solche Hass-Kommentare nicht gefallen, löscht entsprechende Posts und blockiert die User. 
Sarah Ferguson, 56, ist ihren Toyboy los. Zwei Jahre war sie mit dem fast zehn Jahre jüngeren Manuel Fernandez zusammen. Jetzt hat der Unternehmer mit irischen und spanischen Wurzeln Schluss gemacht. Fergie sei «am Boden zerstört», sagt ein Freund zur «DailyMail». Seit der Trennung ist sie in «Tränen aufgelöst und wehmütig». Dabei machte die Beziehung den Anschein, als sei sie etwas Ernstes. Fergie nahm Fernandez immer wieder an wichtige Anlässe mit.  Dukas
Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.
In jeder Familie gibt es ein schwarzes Schaf: Während Leonardo Dicaprio, 41, seinen ersten Oscar poliert, hat sein Stiefbruder Adam Farrar, 43, die Polizei am Hals, wie US-Medien berichten. Farrar hätte sich wegen Bagatelldiebstahls vor Gericht verantworten müssen, doch er tauchte nicht auf. Jetzt muss er sich zusammen mit Freundin Charity Moore vor den Behörden verstecken. Die beiden versuchten offenbar im Januar, Waren im Wert von umgerechnet 990 Franken zu stehlen. schweizer-illustrierte.ch
Kate Moss nach Easy Jet Party betrunken Vivienne Westwood
Kate Moss, 42, hat wieder Ärger. Offenbar wurde im Auto des Supermodels ein verdächtiges weisses Pulver gefunden, berichtet der «Sunday Mirror». Ein Autoverkäufer entdeckte die verdächtige Substanz, kurz nachdem Moss den Mercedes verkauft hatte. Sie steckte in einer herausgerissenen Zeitungsseite. Jetzt überprüft die Polizei, ob es sich um Drogen handelt. Schon 2005 sorgte Moss für einen Skandal, als ein Video auftauchte, das sie beim Koksen zeigte.  Getty Images
taylor swift calvin harris feiern jubiläum kuchen
Alles Gute zum Jahrestag, Taylor und Calvin! Das Musiker-Traumpaar Taylor Swift, 26, und Calvin Harris, 32, ist seit einem Jahr zusammen. Das Jubiläum feierten sie mit einem Kuchen - und zwar einem selbst gebackenen. Und Harris schenkte seiner Liebsten noch einen goldenen Herz-Anhänger. Das Foto veröffentlichte sie auf Instagram.  Snapchat/Instagram