1. Home
  2. People
  3. Und übrigens...

Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.
Lilly Becker & Co.
Und übrigens...
5

...könnte Lilly Becker schon bald die neue Holländerin im deutschen TV sein, kommt ein «Victoria's Secret»-Engel an die Energy Fashion Night und George Clooneys Mutter plaudert über die Verlobung ihres Sohnes. Wir fassen zusammen, welche bedeutenden und unbedeutenden Storys uns sonst noch aufgefallen sind.       

Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.
Lilly Becker, 37, soll «Let's Dance» übernehmen, schreibt Bunte.de. Die Frau von Tennis-Legende Boris Becker, 46, komme bei den Programmverantwortlichen äusserst gut an. Und: Lilly, wie die aktuelle Moderatorin Sylvie Meis Holländerin, soll schon intensiv an ihrem Deutsch arbeiten. schweizer-illustrierte.ch
George Clooney mit Mutter Nina Warren
Ja, Hollywoods ewiger Junggeselle George Clooney ist wirklich verlobt! Der 52-Jährige hat vor wenigen Tagen um die Hand von Anwältin Amal Alamuddin, 36, angehalten. Und wer bestätigts? Nicht der zukünftige Bräutigam, nein, es ist seine Clooneys Mutter. «Wir sind sehr glücklich», sagt Nina Warren, 74, der «Daily Mail». Und Vater Nick Clooney, 80, ergänzt bei «Us Weekly»: «Wir sind begeistert!» Übrigens sind auch alle anderen, die sich in den Medien äussern «happy», «verzückt» und «positiv überrascht». Getty Images
Viel Liebe und etwas heisse Luft: Viel mehr  braucht es nicht für feine Soufflés. Andreas Caminada, frischgebackener «Koch des Jahres 2010», spienzelt in den Ofen.
www.schauenstein.ch
Gute und schlechte Nachrichten gibts von Andreas Caminada, 36. Der Spitzenkoch hat es mit seinem Restaurant «Schloss Schauenstein» auch dieses Jahr wieder unter die 50 besten Lokale der Welt geschafft. Allerdings hat er einen Platz verloren und belegt nun Rang 43. Bestes Restaurant ist zum vierten Mal in Folge das dänische «Noma» in Kopenhagen. Véronique Hoegger
Lais Ribeiro für EFN
Am Samstag, 3. Mai, eröffnet das Schweizer Model Andjela Milanovic, 20, die Energy Fashion Night. Und sie bleibt nicht die einzige Schöne an diesem Abend. Neben ihr wird auch Lais Ribeiro über den Laufsteg gehen - die 23-Jährige gehört seit letztem Jahr zu den «Victoria's Secret»-Engeln. Vor ihr gaben sich bereits Karolina Kurkowa, 30, und Irina Shayk, 28, die Ehre. Getty Images
Scorpions an Magazine Music Awards 2013
James Kottak (r.), 51, der Schlagzeuger der Scorpions, muss in den Vereinigten Arabischen Emiraten für einen Monat hinter Gitter und 2000 Dirham (umgerechnet rund 480 Franken) Busse bezahlen. Grund: Er hat am Flughafen von Dubai die Hosen herunter gelassen und in betrunkenem Zustand über Muslime geflucht. Das berichtet «Gulf News». Der Angeschuldigte gibt zwar zu, angetrunken gewesen zu sein, bestreitet aber, andere Passagiere sexuell belästigt und Islamisten beleidigt zu haben. Die lapidare Erklärung seines Anwalts: Kottack habe nur seine Rückentätowierung zeigen wollen. Getty Images