Haarpflege-News Unperfekt ist schön!

Unperfekt ist schön!
Unperfekt ist schön!

Sie trägt den simplen Namen Fresh Hair, frisches Haar: die Trend-Frisur des Sommers. Bei den Shows von Chloé, Donna Karan oder Etro wehten die frischen, natürlichen Langmähnen bei jedem Schritt der Models wie in einem lauen Sommerlüftchen. Entspannt chic. Die natürliche Schönheit und Beschaffenheit des Haars werden in Szene gesetzt.

«Aber Vorsicht!», warnt Haarguru und Celebrity-Stylist Sam Mc­Knight. «So einfach, wie er aussieht, ist der ‹Wash and wear›-Look nicht.» Es brauche Selbstvertrauen, um sich von den gewohnten Styling-Regeln zu verabschieden und etwas weniger perfekt frisiert auszusehen. Und: Die Haare müssen kerngesund sein. Was es dazu braucht: intensive Pflege und Glanz bringende Helferchen.

**WERBUNG**


Alle Beauty-Artikel im Überblick »
Auch interessant