Nino Schurter Verliebt - vergoldet

«Brutal streng wars, ich war fix und fertig!» Klar, WM-Gold in der Mountainbike-Königsdisziplin Cross-Country wird erlitten. Die erschöpfte Bilanz stammt allerdings nicht von Weltmeister Nino Schurter, 23, sondern von dessen gleichaltriger Freundin Nina Candrian. Die Arztsekretärin aus Ilanz GR verfolgte die Triumphfahrt des ersten Rätoromanisch sprechenden Olympiamedaillen-Gewinners morgens um sechs Uhr im Internet.

Noch aus dem Zielraum in Canberra (Aus) rief Nino seinen Schatz in der gemeinsamen Churer Wohnung an. Und war ziemlich cool. «Sie ist jeweils nervöser als ich!» Das Paar, das sich seit der Sekundarschule kennt und seit fünf Jahren liiert ist, hat noch kaum Zeit zum Feiern gefunden. «Das holen wir nach. In Kalifornien! Ende November in unseren Wohnmobil-Ferien.»


Auch interessant