Valentinsverführung | Advertorial Verrückt vor Liebe

Sind Sie ganz wahnsinnig vor Liebe? Dann kommt jetzt der perfekte Tag um das zu zeigen. Überraschen Sie Ihren Schatz am Valentinstag mit einer ausgefallenen Idee.
Verrückt vor Liebe
Verrückt vor Liebe

Himmlisch verliebt
Machen Sie gemeinsam einen Tandem-Fallschirmsprung. Lassen Sie sich fallen. Zu zweit macht das noch viel mehr Spass. Sie geniessen ihre grenzenlose Liebe in luftiger Höhe und streifen dabei Wolke 7.

Frühstück bei Tiffany
Für den grösseren Geldbeutel: Ein Flug für zwei nach New York, ein Bagel mit Kaffee auf der 5th Avenue (im Laden wird man Sie den eher nicht verspeisen lassen), und danach ein kleiner Bummel durch die Geschäftsräume des berühmten Juweliers. Ob Sie den Diamantring als kleines Extra dazu schenken, hängt dann vom Grad Ihrer Verrücktheit und von Ihrem Kontostand ab.

**WERBUNG**

You’re my star I
Mieten Sie eine Limousine für den Abend. Lassen Sie sich und Ihr Date an diesem Abend chauffieren: Zum Restaurant, zum Kino, Theater oder zur Oper. Ein grosser Auftritt ist Ihnen sicher und die Limousinen sind gar nicht so teuer, wie man denkt.

You’re my star II
Benennen Sie einen Stern nach Ihrem Schatz. Sie können einen Stern auf den Namen ihres Lieblings taufen lassen. Dazu bekommen Sie ein Zertifikat mit den genauen Sternkoordinaten und Ihrer persönlichen Widmung. Suchen Sie Ihren Stern bei der nächsten Nachtwanderung - das ist romantischer als immer nach dem grossen Wagen zu gucken.

Ice, Ice, Baby
Über das Internet können Sie in vielen Wintersportorten eine Iglu-Übernachtung oder sogar ein Candlelight Dinner im Iglu buchen. Über Ihnen leuchten die Sterne, und Sie sehen sich verliebt in die Augen, bevor Sie eng an einander gekuschelt auf dem Schafsfell einschlafen.


Alle Flirt-Tipps im Überblick »
 
Auch interessant