«Bauer, ledig, sucht...» «Vielleicht sind wir ein Päärli»

Grosse Gefühle in der siebten Folge von «Bauer, ledig, sucht...»: Landwirt Silvan überrascht Sarina mit einem Liebeslied - und einem Kuss.

Romantische Gefühle bei Bauer Silvan, 32, und seiner Sarina, 24: In der siebten Folge «Bauer, ledig, sucht..» legt sich der Landwirt für seine Herzdame mächtig ins Zeug. Am letzten gemeinsamen Abend der Hofwoche organisiert der St. Galler ein romantisches Nachtessen im Wald. Bei Lagerfeuer und Glühwein singt er ihr gar eine a-cappella-Version von «Hemmigslos Liebe» vor.

«Noch nie hat ein Mann für mich gesungen, das Konzert hat mich zu Tränen gerührt», gesteht Sarina SI online. Und auch für  Silvan war der Moment speziell: «Ich bin sonst nicht der Überraschungstyp, das hab ich nur für sie getan.» Lagerfeuer im Wald, Nachtessen, gesangliche Liebesbekundungen - der perfekte Moment für den Bauern, seine Herzdame zum ersten Mal zu küssen:«Die Stimmung hat gepasst», erklärt er. Mit seinem Kuss befördert er Sarina auf Wolke Sieben: «Ich habe den Moment genossen und dann hat Silvan mich plötzlich geküsst - es war sehr gut», sagt sie. Und was passierte danach? «Das soll unser Geheimnis bleiben», lacht die 24-Jährige.

Der Anfang einer grossen Liebesgeschichte? Bereits in der letzten Folge der Serie gestand Sarina Ehrengast Renzo Blumenthal ihre Gefühle für Silvan. Und gegenüber SI online gibt sie zu: «Silvan gefällt mir sehr gut, ich kann mir eine Beziehung mit ihm vorstellen.» Er müsse allerdings einen Schritt auf sie zu machen, erklärt die schüchterne Blondine. Hat ers getan? Zumindest am Schluss der Folge schmunzelt Silvan: «Wer weiss, vielleicht sind wir ein Päärli.»

Welche Überraschungen Silvan sonst noch so auf Lager hat, sehen sie in der aktuellen Folge «Bauer, ledig, sucht...» am 23. März 2010 um 20.15 auf 3+.

[simplex:nid=56,57,15236;]

 

 

 

Auch interessant