1. Home
  2. People
  3. Liebe am Arbeitsplatz. Wenn bei Stars die Funken am Set sprühen

Star-Liebe

Vom Set ins Bett

Monica Ivancan, die Ex-Freundin von Oliver Pocher, soll wieder in festen Händen sein. Und wie 60 Prozent aller Singles fand sie ihren Traummann während der Arbeit. Welche Prominente es ihr gleich taten, sehen Sie in der SI-online-Bildergalerie.

Star-Liebe Jennifer Aniston Gerard Butler
Star Liebe marcel spang.jpg
Von 2005 bis 2009 war Monica Ivancan mit der deutschen Ulk-Nudel Oli Pocher liiert. DUKAS/FTF FACETOFACE

Nicht in der Bar, nicht in den Ferien und nicht im Internet: Wenn zwei einsame Herzen zueinander finden, dann meistens am Arbeitsplatz. 60 Prozent aller Beziehungen nehmen ihren Anfang bei gemeinsamen Meetings, beim Kaffeeholen oder während der Mittagspause. Was für Ottonormalverbraucher gilt, ist bei unseren prominenten Damen und Herren nicht anders.

Manch einsames Herz ist seit einem Filmdreh glücklich verbandelt. Jüngstes Beispiel: Monica Ivancan, die Ex-Freundin von Oliver Pocher. Zwar sind es nur Gerüchte, aber die halten sich hartnäckig. Am Set von «Verbotene Liebe» soll sie sich in Schauspiel-Kollege Marcel Spang verguckt haben. Offiziell geben sich die beiden als gute Freunde aus, doch an der Eröffnung eines Luxuskosmetik-Shops in Frankfurt haben sie sich angeblich mehr als nur prächtig verstanden.

Bei Angelina Jolie und Brad Pitt hats hingegen tatsächlich während der Dreharbeiten gefunkt – und zwar so heftig, dass er seine damalige Frau Jennifer Aniston für die vollmundige Brünette verliess.

Bei welchen Damen und Herren Amor auch noch während der Arbeit zugeschlagen hat – Sie sehen es in der SI-online-Bildergalerie.

 

Von Yasmin Merkel am 21. Mai 2010