Bei wem können Sie ruhig schlafen? | Advertorial Was Ihr Partner Ihnen im Schlaf verrät

Zeige mir, wie Du schläfst, und ich sage Dir, wer Du bist: Durch die Schlafgewohnheiten Ihres Partners, können Sie viel über sein Verhalten erfahren.
Was Ihr Partner Ihnen im Schlaf verrät
Was Ihr Partner Ihnen im Schlaf verrät

Seitenschläfer
Ihr Schatz schläft seitlich, auf der linken oder rechten Seite des Bettes? Sie Glückspilz! Da sind Sie an einen rücksichtsvollen Menschen geraten, der sich schon lange nach einem lieben Partner gesehnt hat, um mit ihm alles zu teilen.

Rückenschläfer
Der Rückenschläfer ist ein ausgeglichener, unabhängiger Typ. Bei ihm finden Sie eine Schulter zum Anlehnen, wenn Sie sich einen starken Partner an Ihrer Seite wünschen.

Embryo-Schläfer
Ihr Partner schläft zusammengerollt in der Embryo-Stellung? Dann ist er eher eine schüchterne Person und braucht von Ihnen sehr viel Liebe und Fürsorge.

**WERBUNG**

Zappelphilipp
Wenn Ihr Partner im Schlaf ständig die Position wechselt, herumzappelt und Sie dadurch selbst kaum zum schlafen kommen, hat er viel zu verarbeiten. Er ist ein schweigsamer Typ, der versucht alles mit sich selbst auszumachen. Kuscheln Sie sich zur Beruhigung ganz nah an ihn, und nehmen Sie sich viel Zeit, um sein Vertrauen zu gewinnen.

Bauchschläfer
Wenn Ihr Schatz nicht nur auf dem Bauch schläft, sondern sich dazu auch noch quer über das gesamte Bett ausstreckt, haben Sie es mit einem leicht egoistischen Exemplar zu tun. Das muss aber nicht schlimm sein. Dieser Mensch weiss eben genau, was er will. Wahrscheinlich war Ihr Liebling einfach nur zu lange Single. Erobern Sie sich Ihren Platz in seinem Bett und seinem Herzen mit charmanter Dreistigkeit.


Alle Flirt-Tipps im Überblick »
 
Auch interessant