«Sports Awards 2010» Wer wird Sportler des Jahres?

Sie haben die Wahl: Am Sonntag wird in der TV-Show «Sports Awards 2010» die Sportlerin und der Sportler des Jahres gewählt - vom Publikum. In der Bildergalerie zeigt SI online die Nominierten.

[reference:nid=49027;]

Roger Federer, Ariella Käslin, Carlo Janka oder Lisa Urech: Dies ist nur eine Auswahl der nominierten Kandidatinnen und Kandidaten der diesjährigen «Sports Awards». Am Sonntag werden in der Live-Show die Titel Sportlerin und Sportler des Jahres verliehen. Gewählt wird vom TV-Publikum, durch die Sendung führen Sandra Studer, 41, und Rainer Maria Salzgeber, 41.

Schweizer Spitzensportler sowie Sportmedien trafen bereits eine Vorentscheidung und nominierten je zehn Frauen und Männer. Zur Auswahl standen Schweizer Sportlerinnen und Sportler, die zwischen dem 1. November 2009 und 31. Oktober 2010 «herausragende» Leistungen erbrachten. Nach einem ersten Wahlgang ziehen jeweils aus beiden Kategorien fünf Nominierte ins Finale ein, wo nach einem anschliessenden Voting die Siegerin und der Sieger gekürt werden. SI online zeigt Ihnen alle Nominierten in der Bildergalerie.

«Sports Awards 2010», Sonntag, 12. Dezember 2010, live auf SF 1 ab 20.05 Uhr .

Auch interessant