«DSDS» Zazou Mall will endlich überraschen

Woche für Woche die gleiche Kritik: Aussehen top, Stimme Flop. Die Schweizerin Zazou Mall sitzt in einer Rolle fest, die sie gar nicht haben möchte, wie sie SI online erzählt.
Zazou Mall bei ihrer Perfomance am Samstag, 12. März 2011. Alle Infos zu «Deutschland sucht den Superstar» im <a href="http://www.rtl.de/cms/unterhaltung/superstar.html" target="_blank">Special bei RTL.de</a>
© RTL / Stefan Gregorowius Zazou Mall bei ihrer Perfomance am Samstag, 12. März 2011. Alle Infos zu «Deutschland sucht den Superstar» im Special bei RTL.de

Mittlerweile hat sich Zazou Mall an schlechte Kritik bei «Deutschland sucht den Superstar» gewöhnt. Jede Woche wird sie für ihr Outfit und ihr Tanztalent gelobt, ihre Stimme hingegen wird vor allem von Juror Dieter Bohlen bemängelt: «Die grösste Sängerin bist du nicht», sagt er ihr jeweils am Samstagabend nach ihrem Auftritt. Für Zazou mittlerweile Routine, wie sie SI online erzählt: «Diesen Samstag habe ich damit gerechnet, es hat mich nicht mehr geschockt.»

Vielmehr fragt sie sich, warum immer wieder der Wunsch nach einer Überraschung kommt, wenn sie diese gar nicht liefern darf. RTL bestimmt nämlich, welchen Song die Kandidaten singen, Wünsche sind nicht erwünscht. «Wir haben alle unsere Rolle hier und bei mir ist es dieses Rihanna-mässige.» So wird Mall auch nächsten Samstag wieder ein Lied im Dance-Stil trällern, auch wenn sie selber sehr gerne eine andere Seite von sich zeigen würde. So oder so vertraut Zazou im Wettkampf ganz auf sich selbst. «Ich bin so weit gekommen, alleine das heisst schon etwas.»

Die Schweizerin will sich nach all den Streitereien zwischen den Frauen in der Villa auch nicht in andere Angelegenheiten einmischen. Nur bei jemandem scheint sie eine Ausnahme zu machen. Wie Ex-Kandidatin Anna-Carina Woitschack der «Bild»-Zeitung erzählte, soll zwischen Zazou und Ardian doch mehr als Freundschaft sein: «Die haben schon lange Sex in der Villa», sagt Anna-Carina. Zazou hingegen sagte am Sonntag noch zu einer angeblichen Liaison: «Das ist nichts Ernstes.»

Alle Informationen zu «Deutschland sucht den Superstar» finden Sie im Dossier auf SI online.

Auch interessant