Amy Macdonald Zehn Dinge, die ich unbedingt tun muss

Amy Macdonald, 22, singt am 10. April beim «Snowpenair» auf der Kleinen Scheidegg – 2000 Meter über Meer. Aktuell erscheint diese Woche das zweite Album («A Curious Thing») der Schottin.
Amy Macdonald träumt von einem Duett mit Bruce Springsteen.
© face to face Amy Macdonald träumt von einem Duett mit Bruce Springsteen.

1. Einen Bugatti Veyron fahren
Für mich ist er das erstaunlichste Auto der Welt. Er gilt als drittschnellster Wagen überhaupt – mit Strassenzulassung.

2. Mit Bruce Springsteen singen
Der Mann ist eine lebende Legende. Ein Duett mit ihm – das wär mein grösster Traum!

3. Ab in den Big Apple
Ich muss in meinem Leben mindestens mal für eine Zeit in New York leben. Allein schon der Spitzname «Grosser Apfel» sagt doch alles.

4. Radio-DJ werden
Als junges Mädchen war das mein absoluter Traumberuf. Wer weiss, vielleicht klappts ja irgendwann doch noch mit einer zweiten Karriere.

5. Mit Haien schwimmen
Obwohl, wenn ichs mir recht überlege, dann muss ich gestehen, dass ich wohl viel zu viel Angst haben würde.

6. Am Coachella auftreten
Das ist ein Musikfestival in Indio, Kalifornien. Es findet seit 1999 statt. Ich finds total erstaunlich, weil nicht nur Musiker dort auftreten, sondern auch Künstler Installationen und Skulpturen präsentieren.

7. Kochen lernen
Ich würde gerne wunderbar kochen können, aber bis jetzt kann ich nur davon träumen.

8. Ein Haus kaufen
Und zwar für meine Freunde. Sie sind mir so wertvoll, und es wäre toll, wenn ichs mir leisten könnte, ihnen ein Heim zu bieten.

9. Im Lotto gewinnen
Das wäre echt cool!

10. Nordlichter beobachten
Ich habe zwar schon einmal die Stadt Tromsö im Norden von Norwegen besucht, aber leider war es nicht die richtige Jahreszeit, um die legendären Nordlichter zu sehen.

Auch interessant