Franka Potente Zehn Dinge, die ich unbedingt tun muss

Mit «Lola rennt» schaffte die Schauspielerin Franka Potente, 35, den grossen Durchbruch. Seither trat die mit einem amerikanischen Geschäftsmann verlobte Wahlberlinerin in mehreren Hollywood-Filmen auf. Aktuell ist die Deutsche in der Schweizer Produktion «Baba's Song» in den Kinos zu sehen.
Franka Potente liebt es kleine, alberne Fimo-Männchen zu basteln.
Franka Potente liebt es kleine, alberne Fimo-Männchen zu basteln.

1. Mein Buch fertig schreiben
Ich schreibe ein Buch mit kleinen Geschichten aus Japan. Die Hälfte ist fertig. Dann kamen Arbeit und eine Schreibblockade. Die Deadline ist im nächsten Frühjahr!

2. Interviews für «Baba’s Song» geben
Das mache ich gern. Meine Rolle ist nur klein. Der Film und die afrikanischen Hauptdarsteller sind bezaubernd!

3. Auf den Markt gehen
Meine Sonnenblumen lassen die Köpfe hängen. Ausserdem will ich frische Kräuter kaufen. Am Wochenende wird gekocht!

4. Meinen Chaosschrank aufräumen
Ich mag ihn gar nicht mehr öffnen: zu viele Ordner, Papier, Kram … Das muss sich ändern!

5. Ein paar Drehbücher lesen
Dafür brauche ich Zeit und Ruhe. Die hatte ich in den letzten Wochen nicht.

6. Meinen Literaturagenten anrufen
Das ist überfällig. Er denkt wahrscheinlich, ich sei nach Australien ausgewandert.

7. Unkraut auf meinem Balkon zupfen
Wieso wächst da überhaupt Unkraut? Das nervt …

8. Fimo-Männchen machen
Das liebe ich sehr! Manchmal packts mich, und ich bastle kleine, alberne Männchen, die ich dann verschenke. Mein guter Freund Max besitzt eine kleine Kollektion.

9. Meine Brille putzen
Vergesse ich immer. Und wundere mich, dass ich nichts sehe.

10. In die Maniküre und Pediküre gehen
Längst überfällig - gerade im Sommer!

Auch interessant