Making of Zu Hause bei den U17-Helden

Sie haben die Fussballwelt erschüttert und unsere Herzen im Sturm erobert. Den Lesern der SI gewähren die Helden von Nigeria einen Blick in ihr Zuhause - und hier können Sie auch noch einen Blick hinter die Kulissen der Fotoshootings werfen.

5 Journalisten und 4 Fotografen sind mit 200 Kilo Ausrüstung, 5 Schweizer Fahnen und dem U-17-Weltmeister-Pokal rund 3000 Kilometer quer durch die ganze Schweiz gefahren. Mit dem Ziel, unsere Helden so zu zeigen, wie Sie sie noch nie gesehen haben.

Sieben von ihnen zeigen, wie sie leben - jetzt exklusiv in Ihrer Schweizer Illustrierten



Auch interessant