Isabella Schmid Zurück zu den Theater-Wurzeln

Nach siebzehn Jahren Abwesenheit kehrt Isabella Schmid auf die Bühne zurück.
Zurück zu den Theater-Wurzeln
Zurück zu den Theater-Wurzeln

Siebzehn Jahre ist es her, seit Isabella Schmid, 39, an den Kammerspielen Seeb in Bachenbülach ZH erste Bühnenerfahrungen sammelte. Jetzt zieht es den TV-Star («Hinter Gittern», «Das Amt») dorthin zurück: Bis 22. Januar spielt sie die Hauptrolle – eine verliebte Frau – in «Mondscheintarif». Isabella: «Ich wünsche mir, dass nach der Vorstellung alle etwas verliebter heimgehen.»

Auch interessant