1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. 7 Arten, ein weisses T-Shirt zu stylen

Alles andere als eintönig

7 Arten, ein weisses T-Shirt zu stylen

Wer besitzt es nicht – das weisse T-Shirt? Damit dem Basicteil nicht die Luft ausgeht, haben wir 7 Stylinganregungen, die alles andere als langweilig sind.

Placeholder
Getty Images

Das weisse Basic T-Shirt hat wohl jeder im Schrank hängen. Unsere 7 Styling-Tipps zeigen, dass dieses Kleidungsstück nicht so eintönig ist, wie seine Farbe. Wenn man möchte, könnte man sogar eine ganze Woche in ihm verbringen. Wir ziegen einen Look für jeden Tag der Woche. 

Montag: zum Maxirock

Placeholder
Getty Images

Der Montagmorgen ist bekanntlich der Härteste, deshalb kommt uns das weisse Shirt zusammen mit einem Maxirock, in das super schnell reingeschlüpft werden kann, sehr gelegen. Mit Accessoires wie Perlentasche, Sonnenbrille und auffälligen Pantoletten wird der Look ohne grossen Aufwand, dafür mit umso mehr Effekt, gepimpt. 

Dienstag: zum Hosenanzug

Related stories
Placeholder
Getty Images

Nachdem sich vom Montag erholt wurde, darf es am Dienstag gern etwas schicker daher gehen. Zusammen mit einem Hosenanzug, ob kurz oder lang, funktioniert das Baumwoll T-Shirt wirklich immer. Viele Accessoires sind bei diesem Outfits überflüssig. Eine coole Sonnenbrille reicht als Hingucker.

Mittwoch: zur Radlerhose

Placeholder
Getty Images

Mit diesem Look trifft man in Sachen Trend voll ins Schwarze, denn a.) sind Biker Shorts seit diesem Sommer nicht mehr nur etwas für Radfahrer und b.) sind Bauchtaschen das It-Piece der Saison. 

Donnerstag: Ton-in-Ton

Placeholder
Getty Images

Dieser Look ist nichts für ungeschickte Esser, denn ein weisses T-Shirt plus weisse Culotte verzeihen keine Flecken. Für alle anderen ist die Ton-in-Ton Variante allerdings ein wahrer Hingucker.

Freitag: zum Minirock

Placeholder
Getty Images

Die Arbeitswoche ist geschafft und die After-Work-Drinks rufen. Das Basic als Kontrast zum schwarzen Mini einzusetzen ist eine simple, aber dennoch wirkungsvolle Idee. Cool dazu: Weisse Cowboyboots.

Samstag: zum Kleid

Placeholder
Getty Images

Samstage schreien förmlich nach einer ausgiebigen Ladies Night. Jetzt, wo die Tage kühler werden, sind die Sommerkleider zu frisch und die Winterkleider zu warm? Unser Basic Tee verschafft Abhilfe und fungiert wunderbar als Untergrund fürs luftige Dress.

Sonntag: zur Jeans

Placeholder
Getty Images

So easy wie ein Sonntagmorgen ist das Shirt kombiniert zur Mom-Jeans. Loafers, Kettengürtel und Tasche runden den Look für den Brunch und Co. ab und sorgen für einen gemütlichen Tag.

Von Denise Kühn am 03.09.2018
Related stories