1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Die neue Balenciaga-Kampagne hat Albtraum-Potenzial

Verdrehte Glieder und schwebende Körper

Die neue Balenciaga-Kampagne hat Albtraum-Potenzial

Halloween liegt zwar längst hinter uns, die Frühjahr/Sommer-Kampagne von Balenciaga lehrt uns aber gerade das Fürchten.

Balenciaga Spring 2019 Look
Balenciaga

Schwebende Körper, verdrehte Gliedmassen, … Was nach dem Plot von «Stranger Things» oder einem anderen Sci-Fi-Streifen klingt, ist in diesem Fall das Konzept der neusten Kampagne von Balenciaga. Der in Paris ansässige Brand setzt seit seinem Engagement von Demna Gvasalia als Kreativchef 2015 auf ungewöhnliche Proportionen und ausgefallene Silhouetten, ja. Dass die Deformation jetzt auch die Models betrifft, ist allerdings neu. Die wurden für die Frühjahr/Sommer-Kollektion nämlich zu Avataren ihrer selbst und mithilfe von jeder Menge CGI zu dehn- und knotbaren Gruselgestalten.


Regen uns diese Bilder zum Kauf an? Hmm … eher nicht. Im Gedächtnis bleiben sei einem in dem ewigen Kampagnen-Einheitsbrei aber allemal. 

Von Laura Scholz am 19. November 2018