1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Labels to watch – Brock Collection

Labels to watch

Brock Collection

Wer steckt hinter dem Label, das den CFDA/Vogue Fashion Fund für sich gewinnen konnte?

Brock Collection HW 2017
Die Brock Collection Herbst/Winter 2016 Kollektion Imaxtree

400.000 US-Dollar und ein Jahr Unterstützung durch Mentoren aus der Branche winken jedes Jahr den Anwärtern für den CFDA/Vogue Fashion Fund. Die Gewinner 2016: Brock Collection.

Wer steckt dahinter?
Kristopher Brock und Laura Vassar gründeten das Label Brock Collection 2013 in New York. Die beiden sind nicht nur das Kreativ-Duo hinter ihren Designs, sondern ausserdem, ganz nebenbei, auch noch verheiratet. 
Die Idee zur Zusammenarbeit entstand an der Parsons New School of Design, an der beide Modedesign studierten.

Während Brock schon seit seinem sechsten Lebensjahr näht und als einer der gefragtesten Schneider und Schnittmacher New Yorks gilt, arbeitete Vassar vor der Gründung von Brock Collection bei Theyskens' Theory und als Editorial- und Celebrity-Stylistin.

Brock Collection Spring Summer 2017
Ehepaar und Design-Duo: Laura Vassar und Kristopher Brock Imaxtree

Galerie

Brock Collection SS17

Brock Collection Spring Summer 2017
Brock Collection Spring Summer 2017
Brock Collection Spring Summer 2017
Die Brock Collection Frühjahr/Sommer 2017 Kollektion Imaxtree

Galerie

Brock Collection HW 16

Brock Collection HW 2017
Brock Collection HW 2017
Brock Collection HW 2017
Die Brock Collection Herbst/Winter 2016 Kollektion Imaxtree

Wer trägts?
Zu den Brock-Collection-Fans zählen Models wie Lily Aldridge, Toni Garrn und Martha Hunt, sowie Emma Stone, Rihanna, Jessica Alba und Amber Valletta.

Galerie

Brock Collection Fans

Brock Collection Red Carpet
Brock Collection Red Carpet
Brock Collection Red Carpet
Im «Dilly» Dress: Rihanna  Getty Images
Von Laura Scholz am 8. November 2016