1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Puffärmel sind der neue Favorit der Insta-Crowd

Ass im Ärmel

Puffärmel sind der neue Favorit in unserem Instafeed

Zur Seite, Off-Shoulder-Tops! Diese Saison holen sich die bauschige Schultern das Modezepter zurück und zeigen, wie man die Arme zum Hingucker eines jeden Looks macht. 

Placeholder
Getty Images

Die Designer haben es in ihren Sommer-Shows schon angedeutet: Bei Stella McCartney, Valentino und Carolina Herrera liefen die Models den Runway zuhauf mit voluminösen Puffärmeln herunter. Wenige Monate später ist der Trend auf die Street-Style-Szene und sämtliche Influencer übergeschlagen und quillt uns nun von unseren Insta-Feeds entgegen.

So easy kombiniert man die bauschigen Ärmel

Ob geblümt, im hübschen Lochmuster oder mit Animalprint: An dem In-Detail kommt man nicht vorbei. Kein Wunder, denn die Teile sind super vielseitig: Sie ergeben, kombiniert mit Jeans, schnell ein cooles Alltagsoutfit. Trägt man die Puffärmel zum Rock oder einer Stoffhose, machen sie sich gut als Hingucker am Abend. Und in der Bauchfrei-Variante taugen die Tops wunderbar als Festival-Styling. Damit wäre klar, wie unsere nächste Anschaffung aussieht.

Related stories

Puffärmel zum Nachshoppen:

 

Von Malin Mueller am 27.07.2018
Related stories