1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Puffärmel sind der neue Favorit der Insta-Crowd

Ass im Ärmel

Puffärmel sind der neue Favorit in unserem Instafeed

Zur Seite, Off-Shoulder-Tops! Diese Saison holen sich die bauschige Schultern das Modezepter zurück und zeigen, wie man die Arme zum Hingucker eines jeden Looks macht. 

Puffärmel sind der neue Favorit der Insta-Crowd
Getty Images

Die Designer haben es in ihren Sommer-Shows schon angedeutet: Bei Stella McCartney, Valentino und Carolina Herrera liefen die Models den Runway zuhauf mit voluminösen Puffärmeln herunter. Wenige Monate später ist der Trend auf die Street-Style-Szene und sämtliche Influencer übergeschlagen und quillt uns nun von unseren Insta-Feeds entgegen.

So easy kombiniert man die bauschigen Ärmel

Ob geblümt, im hübschen Lochmuster oder mit Animalprint: An dem In-Detail kommt man nicht vorbei. Kein Wunder, denn die Teile sind super vielseitig: Sie ergeben, kombiniert mit Jeans, schnell ein cooles Alltagsoutfit. Trägt man die Puffärmel zum Rock oder einer Stoffhose, machen sie sich gut als Hingucker am Abend. Und in der Bauchfrei-Variante taugen die Tops wunderbar als Festival-Styling. Damit wäre klar, wie unsere nächste Anschaffung aussieht.

Puffärmel zum Nachshoppen:

 

Von Malin Mueller am 27.07.2018