1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Trend – 3 Gründe, warum wir jetzt Kragen tragen

Trend

3 Gründe, warum wir jetzt Kragen tragen

Spiessig? Völliger Quatsch! Selena Gomez, Victoria Beckham und Kate Hudson sind die besten Beweise dafür, dass Kontrast-Krägen gar nicht so bieder sind wie ihr Ruf und sie ab sofort in unsere Garderobe gehören. 

Sie dürfen unter dem Pullover hervorschauen, Kleider veredeln oder Blusen zum Hingucker machen: Krägen in Konstrastfarben und -materialien sind gerade das liebste Accessoire von Fashionistas wie Victoria Beckham und Selena Gomez – und die müssen es schliesslich wissen.
Also: Beim nächsten Shoppingtrip darauf achten, dass mindestens ein Highlight-Kragen im Warenkorb landet. Dann kann trendtechnisch diesen Herbst eigentlich nichts mehr schiefgehen.

Mehr für dich
Von Laura Scholz am 17.11.2015
Mehr für dich