1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Trend-Report Sommer 2015 – Parlez-vous frans-ais?

Trend-Report Sommer 2015

Parlez-vous frans-ais?

Ob an Jacken, Röcken, Kleidern oder Taschen - Fransen bringen neuen Schwung in unseren Alltag.

Wer bei Fransen immer noch an Cowboys denkt, der schaut jetzt am besten doppelt genau hin. Für Frühling/Sommer 2015 schickten Designer wie Giambattista Valli, Etro und Proenza Schouler ihre Models mit schwungvollen Details über den Laufsteg, die mit dem wilden Westen so gar nichts mehr zu tun haben. Material und Farbe sind dabei keine Grenzen gesetzt, fest steht nur: je länger und filigraner, desto eleganter. Mutige investieren direkt in einen Maxi-Skirt, wer den Trend erst mal vorsichtig antesten will, der startet mit einer Tasche oder lässigen Boots.

Und was kombinieren wir dazu? Die Fransen sind Hingucker genug, der Rest des Outfits sollte deshalb schön schlicht gehalten werden. Mit Ton-in-Ton Kombinationen oder monochromen Teilen in schwarz-weiss kann man gar nichts falsch machen.

Noch mehr schöne Trends für diesen Sommer finden sie hier.

Von Laura Scholz am 24.06.2015
Mehr für dich